Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Mein Flughafen

Posted by Wortman - 14. Juni 2015

Inzwischen dürfte wohl schon jeder mitbekommen haben, dass ich am Münchner Flughafen arbeite.  Heute war ja der Airport Day. Es konnte das Vorfeld betreten und eine FedEx – Frachtmaschine in Augenschein genommen werden. Dazu kam der Besuch einer Breitling Super Constellation (50er Jahre erste Atlantikflüge der Lufthansa nach Amerika), sowie einer Me HA 200 D, zwei „Flying Bulls“ mit ihren zweimotorigen B-25 Mitchell und der P-38 Lightning aus den 40er Jahren sowie von der Bundeswehr eine Transportmaschine vom Typ C-160 Transall und ein Eurofighter Typhoon. Am Besucherpark gab es noch Hubschrauber und die Einweihung des neuen „Weltspielplatzes“.

BTW: Es gibt von mir keine Bilder zum Airport Day. Nach 9 Stunden Schicht war ich froh, heute Nachmittag nach Hause zu fahren…

Nebenbei habe ich noch eine Liste der „10 Amazing Airport Amenities (Annehmlichkeiten)“ gefunden, bei der sogar München dabei ist.
01. Brachiosaurus Dinosaurier Skelett – Chicago O’Hare Flughafen
02. Neun – Loch – Golfkurs – Hongkong Flughafen
03. The Cultural Center – Incheon Flughafen Seoul
04. Biergarten – München Flughafen
05. Rijksmuseum Amsterdam – Amsterdam Schiphol Flughafen
06. Yoga Studio – San Franzisko Flughafen
07. Sportgeräteverleih – Zürich Flughafen
08. 30.000 Gallonen (ca. 115.000 Liter) Aquarium – Vancouver Flughafen
09. Drinks to go – Nashville Flughafen
10. Dach – Swimmingpool – Changi Flughafen Singapur

Vor einiger Zeit haben wir von Skytrax den World Airport Award bekommen und sind jetzt der „erste 5-Sterne-Flughafen in Europa“. Müsste man jetzt nur noch am Gehalt merken – das wäre schön 😉
Das Ranking basiert auf 39 Kriterien von 13 Millionen Passagieren aus 112 Ländern:

01. München
02. Zürich
03. London Heathrow
04. Amsterdam Schiphol
05. Frankfurt
06. Kopenhagen
07. Helsinki – Vantaa
08. Köln – Bonn
09. Madrid
10. London – City

36 Antworten zu “Mein Flughafen”

  1. Kann dich gut verstehen..nach langen Arbeitstag…

    Bei der 1.Liste bin ich bisher nur 3 Airports angeflogen..ABER
    die 2.Lista, da hab ich ALLE angeflogen…
    ist ja geil cool 😀
    hätte ich nicht gedacht..Naja ich bin ja schon ne Weile auf der Welt..*grins

    • Wortman said

      Da hatte ich auch keinen Bock mehr – und vor allen dingen nicht, als ich im Vorbeifahren gesehen habe, wieviele Menschen sich da tummelten. 10.000 „Freikarten“ wurden abgenommen.
      Ich bin ja nicht so der Flieger… 😉

      • Autsch, da kann ich dich noch mehr verstehen. 10.000 Freikarten -puh das wäre mir auch zu enge gewesen.

        Eigentlich bin ich auch kein begeisterter Flieger, zumal ich eine schlimme Notlandung hinter mir habe.
        Aber ich musste wieder in einen steigen danach, sonst wäre ich niemals wieder geflogen.
        Wenn es nicht so teuer geworden wäre, würde ich gerne öfters wieder mit dem Zug fahren.

  2. Chicago gewinnt – One Brachiosaurus to rule them all! 😀

  3. bullion said

    Hehe, ja in München natürlich ein Biergarten. Was auch sonst? 😀

  4. Amorak said

    nit schlächt:)

  5. ute42 said

    Siehste, das wäre gestern auch ein Ausflug gewesen. Wir sind bei strömendem Regen kreuz und quer durch München gefahren und marschiert.

  6. farnheim said

    Nicht schlecht, und dann noch drei dt. Flughäfen in den Top-10. (Für mich) überraschenderweise taucht DUS nicht auf, dafür Köln/Bonn.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: