Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Media Monday #207

Posted by Wortman - 15. Juni 2015

HIER gehts zum Media Monday.

1. Am liebsten wäre ich Teil der Film- oder Serien-Familie Stark aus GoT,weil als dazu kommender „Cousin“ etc. hätte man freie Bahn für vieles, denn der Großteil der Familie ist ja schon hinüber.

2. Eine/r meine/r LieblingsautorInnen ist Tanith Lee und hier speziell der „Herr der Nacht“.

3. Sean Bean hat ja schon so einige Rollen gespielt, aber ich würde sie/ihn ja gerne mal als Überlebenden sehen, denn irgendwie stirbt er in fast all seinen Filmen / Serien.

4. Mit Tom Cruise kann/konnte ich ja so überhaupt nichts anfangen, weil der spielt sich immer selber. Hat kein richtiges Charisma und die letzten beiden Versuche mir was von ihm anzusehen, haben außer Kopfschütteln und dem „hat-der-da-versucht-zu-schauspielern?-Faktor“ nichts Bleibendes hinterlassen .

5. Clint Eastwood ist an Coolness kaum zu übertreffen, schließlich beherrscht er diese Art von Rolle schon seit 1964 perfekt.

6. Wäre ja schon cool, wenn es ____ aus ____ auch im wahren Leben gäbe, denn es ist schon sehr gut, dass bestimmte Geräte, Waffen etc. nicht im wahren Leben existieren. Egal ob in den richtigen oder falschen Händen – Macht korrumpiert jeden! Der Mensch bleibt immer Egoist und nicht wirklich sozial (erst ich, dann andere). Was mit solchen Sachen angestellt werden würde/könnte, darf sich jeder selbst ausmalen

7. Der Zombiefilm hat mich früher nie gereizt, aber mittlerweile bin ich zumindest durch „The Walking Dead“ auf brauchbares Anschaumaterial gestoßen.

30 Antworten zu “Media Monday #207”

  1. Das Problem: Als Stark ist das Leben relativ kurz, wie es scheint.

    Hast du mal Collateral gesehen? Für mich der beste mit Cruise.

    • Wortman said

      Nee – ich lasse Cruise aus.
      Naja, als stark hat man mehr vom Leben wenn es immer so aussieht, als könnte es kurz werden 😉 Willst ruhig leden, werde ein Eisenmann. Von denen hört man eh nie was 😆

  2. bullion said

    1. ist tatsächlich eine sehr gewagte Antwort. Ich glaube die typische Lebenserwartung eines Starks hättest du schon längst überschritten… 😉

  3. Als Stark: sehr risikoreich – nur für Frauen zu empfehlen …

    @Zombiefilm: Sehr schön!

  4. Tom Cruise hat einen wirklich beeindruckenden schauspielerischen Eindruck hinterlassen, und zwar in dem Film „Eine Frage der Ehre“, doch ich denke, dass dies mehr dem Regisseur Rob Rainer zu verdanken ist als den darstellerischen Qualitäten des Herrn C. 😉

  5. Wenn Du Tom Cruise mal in einer anderen Rolle sehen willst und gerne lachst, dann musst Du Dir Ben Stillers Kriegssatire „Tropic Thunder“ angucken – für mich hat Tom da wieder Boden gutgemacht 🙂

  6. Henrike said

    schon mal gesehen: http://i2.kym-cdn.com/photos/images/original/000/369/969/d65.jpg ? Ich finds ja auch irgendwie schade, dass Mr. Bean so oft stirbt…. aber er wird jedes Mal besser darin! 😉
    Übrigens finde ich Tom Cruise gar nicht soo schlecht – schließlich schaut man sich seine Filme eigentlich eh nur dann an, wenn man Lust auf Geballer hat und nicht auf sinnvolle und tiefgreifende Thematiken…
    LG

    • Wortman said

      Danke für das Bild 😀 Das habe ich schon mal irgendwo gesehen gehabt. Der arme Kerl kann einem ecvht leid tun. Würde mich ja mal interessieren, ob er in seiner neuen Serie auch am Ende den löffel abgibt…
      Wenn ich Geballer will, kann ich auch Willis nehmen 😉

  7. Schlopsi said

    Ich finde dass Cruise teilweise arg unterschätzt wird. Eigentlich schade, denn ich sehe ihn unglaublich gern. Sein Privatleben finde ich zwar total verkorkst, aber auf der Leinwand finde ich ihn klasse.
    Der einzige Zombiefilm, mit dem ich abseits von TWD was anfangen kann ist übrigens das „Dawn of the Dead“ Remake von 2004. Der macht schwer Laune. 🙂
    Und ein Stark, ja? Hmm, lieber nicht. In Westeros musst du entweder extrem clever, extrem versiert mit dem Schwert oder vollkommen unscheinbar sein, um einigermaßen gut über die Runden zu kommen… äußerst wagemutig von dir. 😉

  8. Hahaha, du bist wohl lebensmüde, ein Stark sein zu wollen! XD
    Hm, Tom Cruise als männliche Kristen Stewart? Interessant…

  9. Deine Antwort auf Frage 3 ist so genial, die habe ich direkt mal bei mir verlinkt. Der gute Sean – ein toller Schauspieler mit dem Hang zum Sterben. 😀

  10. Nydamit said

    Nach Westeros würde ich ja nur über meine Leiche gehen, denn da überlebe ich bestimmt nicht lange…

    Ansonsten kann ich dir bei 4 und 7 voll und ganz zustimmen, Tom Cruise mag ich auch nicht und Walking Dead war das erste Zombieszenario, dem ich etwas abgewinnen konnte.

    • Wortman said

      Genau… damals noch zwei dieser unsäglichen Zombiedinger geguckt (u.a. Ein Zombie hing am Glockenseil) und mir gesagt, den Schwachsinn lasse ich aus. Dann durch Zufall auf den Trailer der 1. Staffel Walking Dead gestoßen und allein die Anfangsszene hat sofort Lust auf mehr gemacht. Seitdem bin ich TWD – Fan.

      Westeros ist zumindest im sommer bestimmt recht nett… 😉

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: