Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Bisschen hier von und da von

Posted by Wortman - 29. September 2015

01. Nach langer Zeit habe ich mal wieder Filme geguckt. Zum Einen „The Equalizer“ und zum Anderen „John Wick“. Das waren zwei heftige und zeitweise recht brutale Actionstreifen. Nichtsdestotrotz haben sie Spaß gemacht. Action – Popcorn – Kino 😀

02. Die ersten beiden Folgen von der zweiten Staffel „The Strain“ waren auch recht interessant. Etwas mehr Vampiraction und neue Einblicke in die Vergangenheit des Meisters und von Abraham Setrakian.

03. Nächste Woche ist meine Tochter für drei Tage da. Sie besucht ein Seminar am Leibnitz Rechenzentrum an der TUM. Es geht um C – Programmierung. Ihr Chef meinte, dass wäre von Vorteil bei und mit ihrer Doktorarbeit. Wir werden dann zur Hauptprobe des neuen Theaterstückes „Otello darf nicht platzen„.

04. Einen tragischen „Todesfall“ gibt es noch zu vermelden: Herr W. weilt nicht mehr unter uns. 😦 Mir ist die Figur irgendwie aus der Hosentasche gefallen, als ich wahrscheinlich mein Handy rausgezogen hatte. Mit Glück finde ich noch einen gleichen Kopf. „Anzüge“ habe ich ja noch. Dann könnten ich Herrn W. reaktivieren. Oder ich such ein Gesicht mit Bart 😀

Advertisements

29 Antworten to “Bisschen hier von und da von”

  1. Ach, nein! Der arme Herr W.! Möge er in Frieden ruhen… Warum suchst du einen Kopf mit Bart? Hast du jetzt etwa einen? 😉
    Ich warte schon sehnsüchtig auf die Premiere von „Der Marsianer“. Ich habe das Buch gelesen, war sehr begeistert davon, und will mir unbedingt jetzt auch den Film anschauen. Der Trailer ist sehr vielversprechend, die Darsteller – u. a. Matt Damon und Jeff Daniels – und der Regisseur – Ridley Scott – sind an sich schon Qualitäts-Garanten. 🙂

    • Wortman said

      Da wird sich vielleicht irgendwo jemand über einen kostenlosen Fund gefreut haben 😉
      Neee… ich habe keinen Bart. War nur ne Idee, für den Fall, dass ich keinen identischen Kopf finde 🙂
      Der Trailer war recht interessant. Auf den Film scheinen viele zu warten 🙂

  2. Du hast Herrn W auf dem Gewissen!!! 😯 😥
    Wie konntest du nur! 😥

    Auf The Strain bin ich wieder etwas mehr gespannt, die letzte Folge (in der Tanke) war ganz gut.

  3. bullion said

    Oh, mal wieder Filme geschaut. Toll! Speziell „John Wick“ steht auch noch auf meiner Liste.

    Herr W. verloren ist dagegen natürlich nicht so schön. Mensch, dass du auch IMMER dein Handy in der Hand haben musst! 😀

  4. minibares said

    Deine Tochter kommt, wie schön!
    Herr W. ist verschwunden.
    In echt in von Bekannten der in den USA lebende Bruder verschwunden. Das ist noch dramatischer.

  5. C – Programmierung – hach da werden Erinnerungen wach. Hab ich als ich noch im Berufsleben stand.

  6. olivesunshine91 said

    Oh nein, armer Herr W.! Dann drücke ich die Daumen, dass du noch einen ähnlichen Kopf findest 🙂

  7. […] Ich hatte ja schon erwähnt gehabt, dass meine große Tochter für drei Tage hier ist bzw. war. Sie fährt heute nach dem […]

  8. farnheim said

    Ich hoffe, Herr W. erfährt eine Reinkarnation. Wäre schade… Den Kopf soll’s doch sicher bei Bricklink geben?

  9. […] Revival. Da habe ich doch in einem Ordner noch ein unveröffentlichtes Foto vom verlorenen Herrn W. gefunden […]

Trau dich! Lass paar Worte da...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: