Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Media Monday #233

Posted by Wortman - 14. Dezember 2015

HIER gehts zum aktuellen Media Monday.

1. Mit eines der schönsten Dinge, das mir durch mein Blog widerfahren ist, sind die Inspirationen durch andere Mitblogger/Innen und natürlich das reale Kennenlernen einiger Blogger/Innen.

2. So authentisch (wahrscheinlich), wie Bruno Ganz in Der Untergang eine(n) Geißel der Menschheit dargestellt hat, das sucht erstmal vergleichbares Können.

3. Während man sich die Fortsetzung(en) zu Rambo, Michael Myers, Jason und 50 weitere Filme getrost hätte schenken können, hätte ich viel lieber mal einen Nachfolger zu Earth 2 gesehen, schließlich hatte die Serie ziemliches Potential, etwas interessantes auf die Beine zu stellen.

4. Ja, irgendwie weihnachtet es ja doch so langsam. Wenn ich mir dann doch mal einen Weihnachtsfilm anschauen würde/müsste/wollte, fiele meine Wahl wohl auf einen indirekten Weihnachtsfilm. Er wird immer in der Weihnachtszeit gezeigt. „Der kleine Lord“ (1980) mit Sir Alec Guinness.

5. Bewusst vor dem Kinostart von Star Wars VII gestellt: Mein persönliches Kino-/Film-Highlight 2015 waren für mich die Entdeckung einiger interessanter Serien aus 2014 ;). Helix, The Strain, Z Nation usw..

6. Bei der Kürze der Tage und der ständigen Dunkelheit könnte man ja beinahe missmutig werden. Meine Maus heitert mich aber zuverlässig jedes Mal auf, denn sie ist das Beste, was mir je passiert ist – meine Kinder nicht mitgezählt.

7. Zuletzt habe ich an einigen Ideen gewerkelt und das war u.a. ein kleines Drehbuch und neue Legobauten, weil ich irgendwie das Gefühl habe, 2016 könnte was größeres werden.

Advertisements

24 Antworten to “Media Monday #233”

  1. bullion said

    Oh, dann bin ich ja gespannt was 2016 aus dem Hause Wortman auf uns zukommt… 🙂

  2. An Earth2 entsinne ich mich auch noch, bin aber nach einigen Folgen ausgestiegen und dann ging es ja eh nicht weiter.

  3. Ilanah said

    Mal sehen, was uns dann erwartet, bzw. was du so anstellst im neuen Jahr….grins…

    Den kleinen Lord schau ich jedes Jahr, und jedes Jahr kullern die Tränchen. Alec Guiness ist einfach der Beste.

    Bruno Ganz fand ich auch total klasse als Adolf, gruselig echt wirkend.
    Jetzt ist er ja aktuell in Heidi zu sehen.

  4. Ich freue mich auch, dass ich über den Blog dich und Steffie kennen lernen durfte. 😉

  5. Zustimmung zu 1.! 🙂

    Für mich gibt es zwei Weihnachtsfilme: Das letzte Einhorn und Tatsächlich Liebe. Jedes Jahr. 🙂

  6. Z Nation. Hab ich mich noch nicht rangetraut.

  7. Zu 1. ja das ist wirklich schön ♥
    Auch wenn manche nur flüchtig waren sind andere eine echte Bereicherung die man nie missen möchte.

    Zu 4. diesen sehe ich auch fast immer zu Weihnachten…Der kleine Lord” (1980) mit Sir Alec Guinness. Eben ein Klassiker..

  8. Punkt 7 klingt interessant!!

Trau dich! Lass paar Worte da...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: