Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Zwackelmann News LXXI

Posted by Wortman - 15. Dezember 2015

Mir ist heute mal aufgefallen, dass die letzten Zwackelmann News aus 2014 stammen 😉

Eine der Lieblingsbeschäftigungen: Bücher

Brief ans Christkind

Eigenen Christbaum kaufen 😉

Bilder: T.R. aka Wortman

Advertisements

33 Antworten to “Zwackelmann News LXXI”

  1. bullion said

    Sehr schöne Bilder! 😀

    Bücher, malen und schreiben stehen auch bei uns hoch im Kurs. Nur Weihnachtsbaum müssen wir noch kaufen dieses Jahr… 🙂

  2. Herrliche Fotos !!
    Schwer beschäftigt unser Herr Zwackelmann 🙂

  3. Liest der Zwackelmann da im Struwwelpeter? Das ist doch der Zappelphilipp, oder?
    Das war als Kind eines meiner absoluten Lieblingsbücher.

    • Wortman said

      Das hast du richtig gesehen, schnipseltippse 🙂
      Das Buch gehört heute noch zu meinen favorisierten Kinderbüchern 🙂

      • Das darf man aber nicht mehr überall laut sagen. Diskussionen gibt’s, die gibt’s gar nicht.

        • Wortman said

          Ich weiß. Überall lauern diese Idioten von Political Correctness 😉
          Wir haben noch die unzensierten Versionen von Pippi Langstrumpf oder die Werke von Walter Moers 😀

          • Erwachsene sehen viele Bücher mit anderen Augen als Kinder. Ich habe z.B. „Die Struwwelliese“ auch total gern gehabt und war neulich ganz erstaunt, dass man das heute als sexistisch ansieht. Muss man doch alles im zeitlichen Kontext sehen…

            • Wortman said

              Man muss nicht alles im zeitlichen Kontext sehen. Heute würde auch keiner rassistisch werden nur weil er Negerküsse gerne ist. Wir sind es 40 Jahre lang nicht geworden und wären es heute immer noch nicht. Und würden uns immer noch nichts bei denken, wenn man da um diverse Begriffe nicht so einen Hype machen würde.
              Noch schlimmer waren ja diese „Genderfanatiker“, die aus allen Worten das ER entfernen und dann durch ein X ersetzen wollten…. Da haust dir nur noch eine an den Kopf.

              Ich hab keine sixistische Stelle im Struwelpeter gefunden… Wer hat sich das denn ausgedacht?

            • Neenee, in der „Struwwelliese“.
              Ich denke wie du.
              Vor allem der Genderwahn macht mich kirre. Da bin ich ganz deiner Meinung.

            • Wortman said

              Struwelliese… *ööh* das habe ich nie gelesen…
              Ich sag ja nichts gegen Gleichberechtigung aber dieser ganze Unisex – Wahn ist nervtötend und wie du so schön sagst, macht echt kirre.

            • Salzstreua, sag ich nur… 😵

            • Wortman said

              😀 😀

  4. minibares said

    So konzentriert liest und zeichnet er.
    Einen Weihnachtsbaum, schön klein, passt.

    • Wortman said

      Das war die Rückseite vom Brief ans Christkindl. Die Antwort vom Christkind kam auch schon aus Himmelsstadt 🙂
      Bücher „lesen“ -angucken- macht er immer total vertieft 🙂

  5. Glückwunsch, der junge Mann ist Linkshänder! Das schaffen nur die Besten… 😉 Viele Grüße von einer stolzen Linkshänderin! 🙂

  6. Mal wieder niedliche Bilder vom Zwackel….auf dem zweiten Bild ist ein selbstbemalter Bauernschrank im Hintergrund? Das Fragezeichen bezieht sich natürlich auf den selbstbemalten Bauernschrank, nicht auf den Hintergrund…..Geo-Kerstin ist heute wieder mal witzig 😉

  7. Ilanah said

    Der Kleine ist wirklich vielseitig interessiert, das ist klasse.
    Und ein Linkshänder….die sind ja sehr sensibel, sagt man. 🙂

  8. Sehr geschäftig, der Kleine! 🙂

Trau dich! Lass paar Worte da...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: