Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Ereignisreicher Sonntag

Posted by Wortman - 22. August 2016

Am Sonntag hatten wir Herrn Zwackelmanns Zimmer aufgeräumt und neu gestaltet. Da er in zwei Wochen ein Vorschüler ist, hat er jetzt einen Schreibtisch und einen Beistellcontainer bekommen. Da war der kleine Mann richtig stolz.

Nebenbei hatte Herr Zwackelmann uns noch einen – im positiven Sinne – Schock verpasst: Er zeigte uns zwei Zettel mit der lapidaren Erklärung: „Das habe ich ganz alleine gemacht“.

Rechnen

Schreiben

Der Bursche kommt erst nächstes Jahr zur Schule. Wenn der so weitermacht, was wollen sie ihm dann in der ersten Klasse noch beibringen? Zum Glück habe ich schon graue Haare. sonst würde ich bestimmt welche bekommen bis nächstes Jahr😉

Bilder: T.R. aka Wortman

30 Antworten to “Ereignisreicher Sonntag”

  1. Zeilenende said

    Respekt! Ich denke, ihr könnt dann pünktlich zur Einschulung mit dem Unterricht in Altgriechisch und Trigonometrie beginnen. *gg*

  2. ute42 said

    Tröstlich, dass er die 6 noch ab und zu in Spiegelschrift schreibt.🙂 Aber er ist wirklich schon sehr sehr weit für sein Alter.

  3. Julchen said

    Mir fällt jetzt erst auf, dass da ja Rechnungen auf dem Blatt stehen😀 Oha. Flott, der kleine Mann. Der wird sich in der Schule langweilen😀 Vielleicht macht er das ja wie ich und legt sich dann aus lauter Langeweile ab und zu mit angeblichem Unwohlsein ins Krankenzimmer in der Schule😀 Aber ich fürchte er wird sich noch viel mehr langweilen als ich damals😀 bringt ihm nebenbei Japanisch oder chinesisch bei, da hat er dann ein paar Tausend Schriftzeichen die er Lernen kann. Das lenkt ihn vielleicht ab😀

  4. Da kann ich auch nur sagen Respekt.
    Aber wie Ute schon sagt tröstlich das er noch ab und an die 6 in Spiegelschrift schreibt.
    Er macht ja alles mit Begeisterung, das finde ich so schön.

    • Wortman said

      Wenn ihn etwas interessiert, dann ist er auch mit Feuereifer dabei.
      Was das Schreiben und rechnen angeht, das macht er von sich aus. Wir forcieren da rein gar nichts. Ich hoffe, er lässt es ruhig angehen bis er nächstes Jahr zur Schule kommt.

  5. minibares said

    habt ihr super gemacht

  6. Tja, so schaut halt Erziehung aus, sag ich da nur. Bravo!🙂
    Aber sag mal, ihr habt nicht etwa die Tür in Zwackelmanngröße eingebaut, oder? Wie kommst du denn da durch?😮

  7. Ilanah said

    Wahnsinn, da kann einem wirklich angst und bang werden.
    Hoffentlich langweilt er sich dann in der Vorschule nicht.

  8. Wie niedlich

  9. bullion said

    Wow, klasse! Und schicker Schreibtisch🙂

    Den Rollcontainer daneben haben wir übrigens auch (allerdings in Rosa).

  10. Elisabeth said

    Hihi, so ist es!!!! So lieb geschrieben… naja, kein Wunder, dass der kleine Prinz auch schon schreibt, hat ja ein großes Vorbild ♥
    Wir kennen das auch und viele glauben, unsere Maus kommt diesen Herbst schon in die Schule😉 was machen wir bloß in zwei Jahren…

Trau dich! Lass paar Worte da...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: