Wortman

Willkommen in den WortWelteN

S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Posted by Wortman - 17. September 2017

Die Spezialeinheit S.R.I. (Science Research Institute) kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Polizei an übermächtigen und übernatürlichen Gegnern scheitert. Tadashi Matoya leitet die Einheit, seine Mitarbeiter sind Shiro Maki, Saori Ogawa und Hiroshi Nomura. S.R.I. erforscht, ausgestattet mit Spezialausrüstung und besonderen Befugnissen, mysteriöse Phänomene und bekämpft Gespenster.
Wegen ihrer Brutalität wurde die Serie heftig kritisiert und deshalb nach der ersten Staffel vom ZDF abgesetzt und nicht wiederholt.
Es ist wie Akte X, nur aus den 60er und 70er Jahren.

Die Folgen der 2. Staffel wurden aufgrund ihrer Brutalität und Grausamkeit nie im deutschen Fernsehen gezeigt. Daher gibt es hier auch keine deutsche Synchronisation. Für diese DVD-Veröffentlichung wurden die Episoden jedoch deutsch untertitelt.

Weltweit waren die Fans von den mysteriösen Verbrechen, die den Flair der Serie ausmachten, fasziniert. Gerade die Einzigartigkeit der Serie ist auch in der Geschichte des Fernsehens ein Novum. Selten schaffte eine asiatische Serie in Deutschland eine Popularität von so hoher Tragweite zu erreichen wie S.R.I. und die unheimlichen Fälle .

3 Antworten zu “S.R.I. und die unheimlichen Fälle”

  1. Oh man, ich glaube, ich muss mir die DVDs auch mal besorgen. Ich kann mich ja noch lebendig erinnern, als sie im Fernsehen lief und ich sie nicht sehen durfte. Nur den Vorspann und was ich hinterm Sessel meines Vaters aufschnappen konnte, denn ich musste ja ins Bett :))
    Bruder durfte natürlich gucken – die Welt ist so ungerecht.

  2. […] S.R.I. und die unheimlichen Fälle […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: