Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Neue Serien im Jahr 2019 (Trailer).

Posted by Wortman - 15. Mai 2018

Das sieht wirklich klasse aus. Da werde ich garantiert reinschauen.

Aequitas et Veritas


The Passage. Das US-Militär spielt wieder einmal Gott und unternimmt Menschenversuche, um Supersoldaten heranzuzüchten. Was natürlich gewaltig schiefgeht. Heraus kommen zwölf Superwesen – Vampire -, die in den darauffolgenden Wochen und Monaten die Weltbevölkerung infizieren – oder vernichten.
Hauptfigur der Serie sind zunächst einmal FBI-Agent Brad Wolgast (Mark-Paul Gosselaar) und die zehnjährige Amy Bellafonte, die ebenfalls eines der Testsubjekte ist, aber scheinbar unverletzt und unverändert aus den Experimenten hervorgeht …

Die TV-Serie nach der erfolgreichen Romantrilogie von Justin Cronin! Ich führe hier gerade einen kleinen Happy Dance auf (innerlich und sitzend, meine Kollegen wären sicher irritiert, wenn ich durch’s Büro tanzen würde …), denn endlich ist der erste Trailer da! Allerdings kann man bereits sehen, dass die Macher sich teilweise deutlich vom Inhalt des Buches entfernen … Was denkt ihr?

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

4 Antworten to “Neue Serien im Jahr 2019 (Trailer).”

  1. Ich hoffe nur, die zwingen dem Ganzen nicht Handlungsstränge auf, um das Ganze etwas … allgemein kompatibler zu machen. Diesen weiblichen Vamp im Trailer gibt es nämlich im Buch nicht. Dort sind alle Testsubjekte männliche Gefängnisinsassen, die zum Tode verurteilt wurden bzw. wegen Mordes einsitzen.

    • Wortman said

      Könnte natürlich wieder dem Gender – Wahn geschuldet sein. Können ja nicht nur Männer da herum laufen 😆
      Ich kenne die Bücher nicht und werde sie bis zum Serienstart auch nicht kennengelernt haben 😉 Daher kann ich mir das frei von Erwartungen anschauen 🙂

  2. blaupause7 said

    Na ja, weibliche Vampire gab es schon in Roman Polanskis Meisterwerk „Tanz der Vampire“ und in den „Underworld“-Filmen. Aber ob ich mir eine Serie anschauen würde, die sehr weit von der literarischen Vorlage entfernt ist, weiß ich nicht. Wenn sie auf Netflix läuft oder Amazon Prime, bin ich sowieso raus.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: