Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Media Monday #368

Posted by Wortman - 16. Juli 2018

Media Monday? Den findet ihr HIER.

1. Jetzt, da die neue Woche schon wieder in den Startlöchern steht gibt es heute Abend eine neue Folge Preacher und der Sommerurlaub rückt ganz langsam näher.

2. Im Sommerurlaub darf das schöne Wetter auf alle Fälle nicht fehlen, schließlich fahren wir noch einmal an den Königssee und wollen dann noch Salzburg unsicher machen.

3. Schönes Wetter treibt einen ja bekanntlich gern mal nach draußen, wobei mich wohl einzig eine mögliche Schlechtwetterfront davon abhalten könnte, denn Biergartenbesuche gehören  in Bayern zur Lebensqualität und werden auch ordentlich gemacht – wie z.B vorgestern 🙂.

4. Interaktive Film-Erlebnisse oder interaktive Bücher sind ein Feld für sich. Ich kann mich daran erinnern, dass es mal Brettspiele mit Videocassette dazu gab. Da bekam man Spielanweisungen über die Filmcassette. Filmerlebnis kenne ich nur eines: Damals in den 80ern gab es eine kurze Serie namens Captain Power and the Soldiers of the Future. Dazu gab es eine TV – Box mit „Lasergewehr“ um in der Serie mitzuballern.

5. Ich persönlich favorisiere bei der Frage nach eher kurzen Staffeln (bspw. 10-13 Episoden) oder den üblichen rund 22 Episoden grundsätzlich eher 8 – 10 Folgen, denn das es gut funktioniert zeigen ja Serien wie Game of Thrones, Preacher oder Black Sails.

6. Clint Eastwood scheint „im Alter“ erst so richtig aufzublühen, schließlich war Gran Torino einfach nur geil.

7. Zuletzt habe ich diverse Serien- und Filmtrailer bei Youtube geschaut und das war eher durchwachsen, weil so mancher Trailer mich nicht überzeugen konnte. Deswegen sind bei Amazon und Netflix auch einige Sachen aus meiner Guckliste gelöscht worden. Andere Sachen sind dafür in der Liste weiter nach oben gewandert.

Advertisements

8 Antworten to “Media Monday #368”

  1. Juhu, Sommerurlaub! Wann geht es denn los?

  2. Gnislew said

    Deine Antwort zu Frage 4 klingt ja cool!

  3. […] Wortman […]

  4. cRuEllY said

    „Gran Torino“ war wirklich großartig, aber leider nun auch schon wieder ein paar Jahre her. Seitdem hat der Herr Eastwood eher durch seine politischen Maleheure von sich aufmerksam gemacht.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: