Wortman

Willkommen in den WortWelteN

P10 Themenwort W#1

Posted by Wortman - 30. September 2018

Herzlich Willkommen zum Projekt P10.
Zum Start gibt es gleich ein Wort, dass die Gehirne zum Glühen bringt.

Wahnsinn

Wir sind gespannt auf eure Beiträge, die im Laufe der Woche hoffentlich erscheinen und die ihr bitte hierher verlinkt. Dankeschön.

32 Antworten to “P10 Themenwort W#1”

  1. Patsy said

    Ich zerbreche mir immer noch den Kopf wegen diesem Wort 😂

  2. Autsch das wird schwer 🙂
    Da braucht man schon etwas Bedenkzeit um etwas zu „erfinden“…

  3. Was für ein fieses Wort. Momentan habe ich noch nicht mal den Hauch einer Idee … 🤔

  4. […] Wort für die erste Projektwoche ist „Wahnsinn„. Da musste der Kopf gut rauchen, bis mir eine hoffentlich coole Idee kam. […]

  5. […] Link: Wortman: Wahnsinn […]

  6. Und hier ist meine „wahnsinniger“ Beitrag …..
    https://wortgeflumselkritzelkram.wordpress.com/2018/10/03/projekt-p10-1-wahnsinn/

  7. Huhu Wortmann…lang lang ists her, dass ich hier bei dir war. Nun bin ich infiziert durch Elke (Gedankenkrümel) und reihe mich sogleich ein bei dir

    Mein Beitrag hier https://www.wortperlen.de/kommentare/p10-themenwort-w-1-bdquo-wahnsinn-ldquo-….8665/

    Liebe Grüße

    Anne

  8. Es war wahnsinnig schwer – aber ich habe meinen Beitrag gerade online gestellt: https://belichtetblog.wordpress.com/2018/10/04/p10-themenwort-1/

    Liebe Grüße
    Babsi

  9. […] Link: Wortman: Unterwegs […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: