Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Illang: The Wolf Brigade

Posted by Wortman - 20. Oktober 2018

Der Film läuft momentan bei Netflix und ich bin total happy: Es ist die Realverfilmung meines Lieblingsanimes Jin Roh. Ich muss sagen, sie haben die Elemente fast 1:1 kopiert. Es hat Spaß gemacht, diese Verfilmung anzuschauen, auch wenn das Szenario von Japan nach Korea verlegt wurde. Das heißt schon was, da ich im Allgemeinen nicht auf Remakes stehe.

In der nahen Zukunft haben Nord- und Südkorea angekündigt, sich wiederzuvereinigen. Eine sieben Jahre andauernde Vorbereitungszeit soll den Weg dafür bereiten, doch eine rebellierende Terror-Sekte will die Vereinigung unter allen Umständen verhindern. Und auch eine mächtige geheime Regierungsorganisation hält wenig von den Plänen und sabotiert diese. Doch offiziell ist die Regierung natürlich dafür.
Eine Elitepolizei soll daher Jagd auf die Terroristen machen. Doch als einer der Polizisten mitansehen muss, wie sich ein Mädchen vor seinen Augen in die Luft sprengt, beginnt er sein bisheriges Vorgehen zu hinterfragen…

Quelle: Youtube
© Lewis Pictures

Werbeanzeigen

5 Antworten to “Illang: The Wolf Brigade”

  1. Babsi said

    Ach Gott, wenn ich doch nur mehr Zeit hätte für all die Dinge, die ich noch tun will. Die Werbung für Illang ist ja nicht zu übersehen,wenn man Netflix öffnet. 🙂

    • Wortman said

      Mehr Zeit hätte wohl jeder gerne – irgendwie 😉
      Was neu ist, wird immer stark beworben bei Netflix…

      • Babsi said

        Ich hänge noch immer in „Game of Thrones“ fest. Folge 4 aus Staffel 6. Da ich in den letzten Tagen sehr oft bei meinem Vater im Krankenhaus war (70 km entfernt) und ich ja auch noch 2 Hunde, Haus, Pension und einen Mann habe, kommt TV schauen gerade etwas zu kurz. Nebenbei schaue ich noch die Serie „Al Hayba“ auf Netflix. Die Serie ist arabisch und mein Sohn hat sie schon immer geschaut (auf arabischem YouTube, glaube ich) und ich hab nix verstanden, wenn ich mitgeschaut habe, jetzt kann ich sie mir mit deutschen Untertiteln anschauen. Ist ganz gut, wenn auch nicht jeder Satz übersetzt wird, was in dem ein oder anderen Fall gerade wichtige Informationen „verschluckt“ hat.

  2. […] Schade eigentlich, dass Illang: The Wolf Brigade nicht so recht sein Publikum gefunden hat, schließlich ist es die Realverfilmung meines […]

Schreibe eine Antwort zu Babsi Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: