Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Projekt ABC: U wie Unfall

Posted by Wortman - 26. Mai 2019

Heute ist Tag 21 vom Projekt ABC.

Projekt ABC: U wie…

Unfall

1982: Der Wortman lernt fliegen…

Bild: T.R. aka Wortman

Werbeanzeigen

109 Antworten to “Projekt ABC: U wie Unfall”

  1. monisertel said

    Guten Morgen, lieber Wortmann
    zum Glück hast Du nur ein Foto gemacht.
    Mein Beitrag ist hier
    https://www.reflexionblog.de/2019/05/26/projekt-abc-u/
    Liebe Grüße
    moni

  2. Nati said

    Uuuu, gar nicht gut. 😬
    Das erinnert mich an unseren Unfall auf der Autobahn.

    • Wortman said

      Das war wirklich nicht gut 😆
      Euch was passiert?

      • Nati said

        Uns nicht, dem Auto.
        Reifen geplatzt bei 170. Dadurch gedreht und immer schön gegen die Leitplanke.
        Muss so um die Jahrtausendwende gewesen sein, hatten noch keine Kinder.
        Seitdem mag ich das schnelle Fahren auf der Autobahn gar nicht mehr und sitze auf längeren Strecken gerne hinten. 😬
        Und bei dir?

        • blaupause7 said

          Uns ist mal folgendes passiert, als wir auf der Mittelspur fuhren: Ein Pickup-Truck auf der rechten Spur verlor Teile seiner ungesicherten Ladung, und so ein Riesenbottich ist uns frontal auf die Karosserie am Dach geknallt.

          Wären wir mit meinem Auto unterwegs gewesen und nicht mit dem meines Mannes, wäre das Ding genau in die Windschutzscheibe reingedonnert.

          • Nati said

            😬 Auch nicht schön, so was.
            Konntet ihr vernünftig anhalten?

            Wir hatten noch Glück dass keiner reingeknallt ist, die Bahn war recht voll.

            • blaupause7 said

              Ja, das ging zum Glück – es war Samstag am frühen Nachmittag, und wir konnten auf den Standstreifen. Aber dort sollte man keinesfalls stehenbleiben, weil immer irgendwelche Hirnverbrannten den Standstreifen zum rechts überholen nutzen – in unsrem Fall ein Depp von Porschefahrer.

            • Nati said

              Das sind die Schlimmsten.
              Wird immer abenteuerlicher auf der Autobahn.
              3 Spurig finde ich echt stressig.

            • Wortman said

              3-spurig ist deswegen stressig, weil Iditoten mit 80/100 auf der mittleren Spur krauchen.

            • Nati said

              Und weil Idioten meinen auch rechts zu überholen. 🙄

          • Wortman said

            Deswegen fahre ich ungern hinter solchen offenen Transportern, Lastern etc. hinterher 😉

            • blaupause7 said

              Hinterher sah in unserem Fall so aus: Wir auf der Mittelspur – der Wagen mit der ungesicherten Ladung 50 Meter weiter vorne – dann löst sich der Bottich und fliegt quer auf uns zu.

        • Wortman said

          Da habt ihr ja noch Glück gehabt, dass ihr euch beim Drehen nicht überschlagen habt…
          Hinten sitzen? Seit dem Unfall sitz ich nur noch hinten, wenn es nicht anders geht 😉
          Schnell fahren konnte ich schon immer gut 😆 Also das stört mich jetzt nicht.

    • Wortman said

      Jemand zog einfach auf die linke Spur raus ohne auf den schnellen Wortman von hinten zu achten… die Spurrillen haben den Rest erledigt bei der nassen Fahrbahn… und ich habe Böschungs – Kreisel gespielt 😆
      Knie verletzt und Schleudertrauma… bin gut weggekommen.

      • Nati said

        Arg…..,
        das hatten wir mal auf einer Landstraße.
        Wir wollten Überholen, in dem Moment zog der Vordermann auch zum Überholen raus und wir wären beinahe ins Feld gelandet.
        An der nächsten Ampel habe ich den zur Rede gestellt. Alle Scheiben waren benebelt, das Auto voll mit Leuten, die haben schlichtweg nichts gesehen.
        Du hast echt Glück gehabt, Torsten.

  3. […] neueste Beitrag zum „neuen/alten Projekt ABC“ von wortman, das seit dem 6. Januar 2019 existiert, dreht sich um das U – aber heute verzichte ich auf ein […]

  4. blaupause7 said

    Hoffentlich waren da keine Gaffer anwesend.

    https://blaupause7.wordpress.com/2019/05/26/abc-photography-u-wie-unten/

  5. Oh – etwas, dss man wirklich nicht braucht… Bin zum Glück bisher verschont geblieben, aber dias grenzt schon an ein Wunder…
    Mein Beitrag ist hier: https://nellindreams.wordpress.com/2019/05/26/projekt-abc-buchstabe-u/

  6. […] Wortman ist seit heute das U dran und bei mir das S – zum zweiten Mal in dieser Woche, denn ich hatte gleich mehrere Ideen für […]

  7. do said

    Ui, ui, ui, das sieht nicht gut aus. Und wie ich in den Kommentaren schon gelesen habe, sah es nicht nur so aus, sondern war auch für euch nicht gut.
    Herzlich, do
    mit einem völlig unspektakulären U: https://diesunddas-do.blogspot.com/2019/05/projekt-abc-u.html

    • Wortman said

      War schon ein wenig spektakulär damals… 😉 Knapp am Überschlag vorbei gekommen… laut der Polizei… Immerhin habe ich einen 20 m langen Graben gezogen, quer durch die Böschung…
      Komme gleich schauen.

  8. Puh, was für ein Foto! Warst du schlimm verletzt? Mir ist so etwas auf der Autobahn Gott sei Dank noch nicht passiert, aber ich bin auch jedes Mal dankbar, wenn ich heil am Zielort ankomme.
    Mein Beitrag ist auch online:

    https://aequitasetveritas.wordpress.com/2019/05/26/projekt-abc-s-die-zweite/

  9. winterknospe alias Jutta K. said

    Wenn ich so das Auto betrachte, dann will ich mal meinen, du warst noch ein Fahranfänger 😉
    Mir ist nichts eingefallen außer :
    https://kreativ-im-rentnerdasein.blogspot.com/2019/05/projekt-abc-u-wie.html
    Liebe Sonntagsgrüße
    Jutta

  10. Autsch. zum Unfall…
    Kann ja leider nicht im Moment mitmachen :((
    Werde später nachhohlen so bald möglich.
    Vergesst mich nicht 😉
    Liebe Gruesse
    Elke

  11. War das deine ertse Fahrt nach mit dem neuen Führerschein?? Sieht jedenfalls nicht gut aus … aber du hast es ja offensichtlich überlebt.. gut so!
    Ich habe etwas weniger Dramatisches zu bieten:
    https://steinegarten.wordpress.com/2019/05/26/projekt-abc-u-uhren/

  12. Nati said

    Hallo Torsten.
    Mein Beitrag zu U:
    https://natikreativ.wordpress.com/2019/05/27/projekt-abc-u-wie-unter-wasser/
    LG, Nati

  13. Myriade said

    Hoffentlich haben sich die Flügel bewährt 🙂
    Mein Beitrag ist unbeweglich, prinzipiell 🙂
    https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2019/05/27/u-wie-ungewoehnliche-kirchenfenster/

  14. […] Die Idee Foto ABC kommt von wortman. […]

  15. Petra Schuseil said

    Gott sei Dank, ist es glimpflich ausgegangen !!!
    Da ist ja mein unberechenbares U gar nicht schlimm.
    https://wesentlichwerdenblog.wordpress.com/2019/05/27/foto-projekt-abc-u-wie/

    Schöne Woche.

  16. […] U wie … U-Boot […]

  17. Diamantin said

    Ohjee…aber ist ja wohl noch gut ausgegangen.

    Mein Beitrag https://diamantinsfotowelt.blogspot.com/2019/05/abc-u.html

    Viele Grüße Anett

  18. Kirsi said

    Solche Bilder sind nicht schön, da ist man doch dankbar das der Schutzengel dabei ist. Das sind jedenfalls meine Gedanken. Unsere Große hatte letztes Jahr einen Autounfall, und auch da war der Schutzengel komplett dabei!

    Hier findest Du mein U: https://kirsi-schreibt.de/unter-tage-waere-fuer-mich-kein-arbeitsplatz/
    Schönen Abend und lieben Gruß
    Kirsi

    • Wortman said

      Leider ist man dagegen nicht wirklich gefeit. Was nützen gute Fahrkünste etc. wenn Andere die Regeln brechen oder völlig hirnlos Auto fahren?
      Komme gleich rüber schauen.

      • Kirsi said

        Ja da hast Du Recht, hirnloser Fahrer meinte er könne noch an ihr vorbeihuschen – leider erwischte er sie ziemlich heftig, aber wenigstens hatte sie nicht so schlimm etwas abbekommen, aber das Auto war auch total im Eimer – nichts ging mehr 😦 Schönen Tag

  19. Timberwere said

    Uhh, da hattest du aber Glück – gut, dass dir damals nichts Schlimmes passiert ist!
    Das Auto sieht auch gar nicht soooo ramponiert aus: War es damals noch zu retten?

    Was mich selbst betrifft, kommt heute wieder mal mein RPG-Beitrag zuerst; mein Reise-U folgt dann in den nächsten Tagen.
    https://timberwere.wordpress.com/2019/05/28/projekt-abc-u-wie/

  20. Herba said

    Oh je, da mag ich fast nicht gefällt mir klicken :/

    Hier ist mein U: https://minorherba.wordpress.com/2019/05/29/foto-projekt-abc-u/

  21. Timberwere said

    Hier ist jetzt auch mein Reise-U:
    https://timberstravels.wordpress.com/2019/05/29/projekt-abc-u-wie-unscharf/

  22. […] Wortman ist seit Sonntag das U dran und bei mir das S – zum dritten Mal in dieser Woche, denn ich hatte gleich mehrere Ideen […]

  23. […] Wortman ist seit Sonntag das U dran und bei mir heute das T, zu dem mir auch gleich mehrere Ideen kamen. Ich starte heute mit der […]

  24. Mein Beitrag zum T ist online: https://aequitasetveritas.wordpress.com/2019/06/01/projekt-abc-t/

  25. […] Wortman ist seit Sonntag das U dran und heute habe ich euch endlich eingeholt, denn es folgt auch mein Beitrag zum Buchstaben […]

  26. […] Wortman ist seit Sonntag das W dran, und deshalb hier mein verspäteter Beitrag zum Buchstaben […]

  27. […] Wortman ist seit Sonntag das W dran, und deshalb hier mein Beitrag zum Buchstaben V – mein zweiter Beitrag, denn auch zum V […]

  28. […] Wortman ist seit Sonntag das X dran, und deshalb hier mein Beitrag zum Buchstaben W – zu dem mir auch gleich mehrere Ideen […]

  29. […] Wortman ist seit Sonntag das X dran, und deshalb hier mein zweiter Beitrag zum Buchstaben W – zu dem mir gleich mehrere […]

  30. […] kommt nun der nächste Buchstabe des Fotoprojekts abc – von Wortman wieder ins Leben gerufen – an die Reihe. Durch meine Pause hinke ich natürlich hinterher, […]

  31. Ich mochte bei dem Foto ja kaum gefällt mir drücken… Ich hoffe, Dir ist damals nichts schlimmes passiert? Und wer hat überhaupt das Foto gemacht? Fragen, die sicherlich weiter oben schon beantwortet sind, aber ich habe das jetzt mal nicht gelesen… 😉
    Da ist mein U deutlich harmloser!
    https://diewaldtraeumerin.com/2019/06/23/fotoprojekt-abc-u-wie-unordnung/

  32. Rina said

    Zum Glück war dein Schutzengel mit an Bord – hänge etwas hinter her – hier mein U
    https://wp.me/p3Nl3y-8Pk

  33. […] – ich hänge ganz schön hinter her bei Wortmans Projekt ABC, da ich echt keine passenden Motive gefunden […]

Schreibe eine Antwort zu Projekt ABC: W | Aequitas et Veritas Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: