Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Der Mensch

Posted by Wortman - 27. Februar 2020

Die Tatsache, dass die Menschen mit zwei Augen und zwei Ohren,
aber nur mit einem Mund geboren werden,
lässt darauf schließen,
dass sie zweimal so viel sehen und hören als reden sollten.

Marie de Sévigné

8 Antworten zu “Der Mensch”

  1. Beine hat uns zwei gegeben, …. Das Gedicht von Heinrich Heine passt gut dazu: siehe : https://www.zgedichte.de/gedichte/heinrich-heine/gott-gab-uns-nur-einen-mund.html

    • Wortman said

      Willkommen hier, Martin 🙂
      Stimmt, das Gedicht passt gut dazu. Man hast das Gefühl, Heine kam beim Schreiben so richtig in Fahrt. Deswegen wurde es so lang 🙂

  2. Nicht schlecht. 😉 Menschen quatschen i.d.R. ohnehin zu viel … Reden ist Silber, Schweigen ist Gold ist auch so einer … 🙂

  3. Ich hab übrigens gerade mal Deinen Blog im Edge aufgerufen, da ist genausoviel Werbung drauf wie auf meinem 😦 Haben die freien Blogs wohl so an sich.

    • Wortman said

      Irgendwie müssen die dad ja finanzieren. Das geht leider nur über Werbung. Was mich da eher nervt, sind diese Werbungen mit der scharfen Blondine und dem Text „Arbeitslose Familie aus X verdient 250.000 Euro im Monat“… schöne Bauernfängerei.

  4. Da ist wohl etwas dran ;)Teilweise schon.
    .
    Liebe Grüsse
    Von mir hier oben im Norden zu euch
    in den Süden…
    Elke

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: