Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Nostalgie: Standschütze Bruggler (1936)

Posted by Wortman - 28. Februar 2020

Tirol im Jahre 1915: Italien hat Österreich den Krieg erklärt. Tirol wird zum Kampfgebiet. Die eigenen Männer sind großteils an der Ostfront, daher bleiben zur Verteidigung des Landes nur Standschützen, also Männer, die entweder zu jung oder zu alt für den Wehrdienst sind.
Die Standschützen des Dorfes Hochbrunn wehren sich in erbitterten Kämpfen an der Front im Hochgebirge gegen den Ansturm der Italiener und versuchen, dem Angriff auf ihre unmittelbare Heimat standzuhalten.

© Tonlicht-Film, Universum Film (UFA)

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: