Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Für eine Handvoll Dollar

Posted by Wortman - 3. Oktober 2020

Das Grenzstädtchen San Miguel wird irgendwann im 19. Jahrhundert von zwei Gangsterclans – den amerikanischen Baxters und den mexikanischen Rojos – heimgesucht, bis eines Tages ein rätselhafter, schweigsamer aber schießfertiger Mann auftaucht und den rivalisierenden Familien jeweils anbietet, für sie zu arbeiten. Dabei spielt er die Clans schließlich geschickt gegeneinander aus.

Quelle: Youtube
© Jolly Film, Constantin Film, Ocean Films

6 Antworten zu “Für eine Handvoll Dollar”

  1. Schon immer ein toller Schauspieler 😊

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: