Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Mars – Invasion

Posted by Wortman - 11. Februar 2021

In den nächsten Tagen sollen drei Weltraummissionen den Mars erreichen. Zum Einen ist es die Mars-Mission der Vereinigten Arabischen Emirate.  Die Raumsonde soll unter anderem die Atmosphäre sowie Wetterveränderungen und den Wechsel der Jahreszeiten beobachten. Zum Anderen ist es die chinesische Mission. Die Sonde soll auf dem Mars landen und hat ein Bodenfahrzeug an Bord. Als Landezone wurde der Einschlagskrater auf der Nordhalbkugel ausgesucht: Utopia Planitia, der wahrscheinlich größte Krater überhaupt.

Besonders Augenmerk liegt aber auf der amerikanischen Landemission. Der Rover „Perseverance“ ist ein atomgetriebenes selbstfahrendes Auto. Das Besonders an dem Fahrzeug ist neben den wissenschaftliche Instrumenten  und knapp zwei Dutzend Kameras, ein kleiner Hubschrauber. Zum ersten Mal  könnte es gelingen, ein Fluggerät auf einem anderen Planeten zu starten.  Außerdem besitzt der Rover Mikrofone um Töne auf die Erde zu übertragen.

Mehr dazu gibt es HIER

8 Antworten zu “Mars – Invasion”

  1. Da geht’s ja demnächst ganz schön rund auf dem Roten Planeten!

  2. Volker said

    Eine spannende Zeit – eine Entschädigung für die nicht so erfolgreiche Mission Insight und die noch ausstehende und immer wieder verschobene Landung von Rosalind Franklin. Wer es mag, kann ein wenig mehr über die Missionen hier: https://volkersraumfahrt.wordpress.com/2021/02/15/3-missionen-fur-den-mars-was-macht-unseren-nachbarn-so-interessant/ nachlesen. 🙂

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: