Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Media Monday #519

Posted by Wortman - 7. Juni 2021

Media Monday? Den findet ihr HIER.

1. Allgegenwärtige Klischees in Liebesfilmen gehen mir am Ar*** vorbei, da ich Liebesfilme nicht schaue 😆 Es gibt aber Ausnahmen wie z.B. „Dragon – Love is a scary Tale.

2. Gewisse Freiheiten, was die Interpretation von Buchverfilmungen betrifft, muss man in Kauf nehmen. Nicht alles lässt sich so darstellen bzw. umsetzen, wie es geschrieben wurde. Allerdings sollten diese Freiheiten bestimmte Grenzen nicht überschreiten – wie z.B. wenn der fertige Film mit dem Buch fast nichts mehr zu tun hat.

3. Es hat ja mit der Realität nicht viel zu tun, wenn man SciFi oder Fantasy schaut aber mal ganz ehrlich: Wer fragt schon danach?

4. Ich kann es wirklich langsam nicht mehr sehen, wenn wieder überall kundgetan wird, dass der ganze Superheldenmurks noch mehr ausgequetscht wird. Sony plant jetzt seine Rechte an 900! Comichelden in Filme und Serien umzusetzen. Da kannst echt nur noch kotzen.

5. Eine der Serien, die bereits nach einer Staffel wieder abgesetzt wurden, war zum Beispiel damals „Earth 2“ oder in der Neuzeit „Deputy – Einsatz Los Angeles„. Von Beiden hätte ich gerne mehr gesehen.

6. Sky wäre eine gangbare Option, wenn das nicht so sch***teuer wäre.

7. Zuletzt habe ich das Wochenende auf der Arbeit zugebracht und das war unerwartet arbeitsreich, weil doch mehr Menschen als erwartet geflogen sind und die Amis zwei Tage hintereinander mit Verspätung ankamen und somit viele Koffer stehengeblieben sind..

23 Antworten zu “Media Monday #519”

  1. bullion said

    Hey, dann hast du das Arbeiten ja noch nicht verlernt… 😉
    Freut mich, dass es bei dir wieder weitergeht! 🙂

  2. […] Wortman […]

  3. Gnislew said

    900 Comichelden sollen verfilmt werden? Die Liste würde ich gerne mal sehen, was da alles geplant ist.

  4. […] Wortman […]

  5. Rina said

    900 Comichelden – ich wusste gar nicht dass es so viele gibt…würden sie die Energie lieber mal in gescheite Ideen stecken – es gibt soviel andere Geschichten die auf eine Verfilmung warten…pft…

  6. Corly said

    Huhu,

    na, bei 2 und 3 hatten wir ja ähnliche Gedanken.

    LG Corly

  7. Wortman said

    @ Rina / Gnislew

    Zitat „…Im Gespräch mit Variety spricht Sony-Chef Tony Vinciquerra von einer Fülle an weiteren Spidey-relevanten Produktionen für die nächsten sieben oder acht Jahren. Zusätzlich zu den Kinofilmen sollen auch zahlreiche Produktionen fürs Fernsehen entstehen, ob als Serie oder Film.
    Hier stehen dem Team rund 900 Charaktere aus den Spider-Man-Comics zur Verfügung, für die Sony die Rechte inne hat, bestätigt das Studio. Dazu gehört auch die aus dem Animationsfilm bekannte Comic-Heldin Spider-Gwen, für die sich zuletzt Filmemacher Todd McFarlane als Fan ausgesprochen hat. Unter dem neuen Titel Sony’s Universe of Marvel Characters sollen sämtliche Produktionen zusammengefasst werden – angelehnt an das MCU
    …“

    Quelle: IGN Deutschland.

  8. Nr 7
    Upps gleich so Arbeitsreich…

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: