Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Dieses und jenes

Posted by Wortman - 22. Oktober 2021

01. Seid heute läuft endlich die 2. Staffel von „Locke & Key“ auf Netflix. Freu mich schon darauf, mit der Staffel anzufangen.

02. Bei Prime sind jetzt einige Mario Bava Filme drin. Allen voran natürlich „Die Hexe Asa“, besser bekannt als „Die Stunde wenn Dracula kommt“. Freu mich schon auf eine kleine Filmreise mit Herrn Bava.

03. Herr Zwackelmann war total baff als er heute aus der Schule kam. Er hat einen Spind dort und in dem Bereich wird wohl gerade renoviert und gestrichen. Er hat dem Maler nach Schulende freiwillig geholfen, die Sachen zusammenzuräumen. Der hat ihm dafür tatsächlich 5 Euro in die Hand gedrückt. Der war total happy und hat sie glöeich in seine Spardose gesteckt.

04. Nächste Woche darf ich mal vier Tage arbeiten… aber: Nur jeweils sechs Stunden. Hab zu viele Stunden auf dem Arbeitszeit – und Freizeitkonto. Bin echt gespannt, was noch kommt. Immerhin startet am letzten Oktoberwochenende der Winterflugplan. Wahrscheinlich wird es gar nicht so gravierend, da einige Langstrecken über den Winter wieder fliegen.

 

12 Antworten zu “Dieses und jenes”

  1. Nati said

    Zu viele Stunden? Geht das überhaupt bei den bisschen?

  2. […] Dieses und jenes […]

  3. […] hier schon erwähnt, möchte ich einige alte Filme von Mario Bava anschauen. Allen voran natürlich mein […]

  4. […] hier schon erwähnt, möchte ich einige alte Filme von Mario Bava anschauen.Heute: „Baron […]

  5. […] hier schon erwähnt, möchte ich einige alte Filme von Mario Bava anschauen.Heute: „Die toten Augen […]

  6. […] hier schon erwähnt, möchte ich einige alte Filme von Mario Bava anschauen.Heute: „Die toten Augen […]

  7. […] hier schon erwähnt, möchte ich einige alte Filme von Mario Bava anschauen.Heute: „Baron […]

  8. […] hier schon erwähnt, möchte ich einige alte Filme von Mario Bava anschauen. Heute: „Lisa und der […]

  9. […] hier schon erwähnt, möchte ich einige alte Filme von Mario Bava anschauen. Heute: „Lisa und der […]

  10. […] hier schon erwähnt, möchte ich einige alte Filme von Mario Bava anschauen. Heute: „Die drei […]

  11. […] hier schon erwähnt, möchte ich einige alte Filme von Mario Bava anschauen. Heute: „Die drei […]

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: