Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Herr Zwackelmann und die Impfung

Posted by Wortman - 19. Dezember 2021

Die haben das ganz toll im Impfzentrum für die Kinder aufgezogen. Auf einer Behandlungsliege lagen jede Menge Stofftiere. Die Ärztin meinte, er solle sich hinsetzen, den Arm locker lassen und sich dann die Stofftiere ansehen, welches er haben möchte. Sie zählt bis drei und er soll dann sagen, welches er möchte.

Als Herr Zwackelmann bei „drei“ das Wunschtier sagte, war die Spritze schon drin und wieder raus. Kommentar von ihm: “ War es das schon?“ 🙂 Zum Stofftier gab es noch coole Gummibärchentüten.

Die Gummibärchentüte

Darf ich vorstellen: Max Rabe 🙂

Herr W. hat auch schon angekündigt, er möchte ein Shooting mit Herrn Rabe. 🙂

Bilder: T.R. aka Wortman

29 Antworten zu “Herr Zwackelmann und die Impfung”

  1. Cool! 🙂 Ich habe mich gestern in einem Münchner Club – „Harry Klein“ – boostern lassen, das war recht interessant dort. 😉

  2. Tolle Ärztin! Und ein ebenso tolles rabiges Stofftier! 👍🏻

  3. bullion said

    Sehr cool, das freut mich, dass alles so gut geklappt hat. Bei uns auch, selbst wenn es keine Stofftiere und Gummibärchen gab. Aber die Impfung ist drin und das alleine macht die Kids (und uns Eltern) schon happy 🙂

  4. Tolle Gummibärchen-Tütchen! Wie geht es dem Kurzen nach der Impfung?

  5. Nati said

    Wie schön für deinen Sohn.
    Die Nadeln sind aber auch so dünn, da merkt man kaum was.

  6. Gratulation zum gelungenen Impf-Event ! Rudi Rabe hätte ich auch gern bekommen. 🙂

  7. blaupause7 said

    Bei uns auf dem Weihnachtsmarkt waren zwei Impfaktionen geplant, die wurden nun wegen Impfstoffmangel abgesagt – ich habe es am Samstag noch rechtzeitig geschafft und war in einer Arztpraxis, bei denen das täglich zwischen 10 und 22 Uhr möglich war.

  8. Das ist super, dass der Herr Zwackelmann die Impfung so gut vertragen hat. Mein Jüngerer wird in Bezug auf Spritzen fast hysterisch, meinte aber im Sommer – zu dem Zeitpunkt 13 Jahre alt – nach der zweiten Impfung anerkennend: Also das muss man ihnen lassen, impfen können sie, das hat man gar nicht gespürt!

    • Wortman said

      Ja, Meiner ist auch kein wirklicher Fan von Spritzen aber er hat nichts gemerkt. Die Ärztin und/oder die Nadel war echt gut 😆
      Meiner ist 10.
      Der ist heute schon wieder putzmunter.

  9. […] – Herr Zwackelmann und die Impfung. – Wie der Vater, so der Sohn. – Fotoprojekte […]

  10. Das ist ja ne tolle Gummibärchen Tüte und der Rabe, der ist toll! Gabs auch Krokodile oder Pinguine?

    War letzten Mittwoch Boostern, am Ende hat man mir ein Gummibärentütchen angeboten, aber im Angesicht meiner Wampe habe ich dankend abgelehnt. Toll war, dass ich außer Impfarm null Beschwerden hatte 🙂

    • Wortman said

      Das weiß ich nicht. Ich war nicht mit dabei bei dieser Impfung. Keine Ahnung, was die so alles hatten.
      Jetzt bei der zweiten Impfung war einer da, der Luftballontiere gebastelt hat.

      Hier hatte auch keiner Beschwerden ausser dem Arm, der ein wenig weh tat.
      Scheiß auf die Wampn… Gummibärchen gehen immer.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: