Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Lokschuppen Rosenheim Teil 1

Posted by Wortman - 19. August 2022

Gestern waren wir im Lokschuppen Rosenheim. Dort läuft noch bis zum 11. Dezember 2022 die Ausstellung „Eiszeit“.
Dank dem 9 – Euro – Ticket haben wir es mit dem Zug probiert. Auf der Hinfahrt hatten wir Glück und fanden im RE von München nach Rosenheim noch drei Sitzplätze. Auf dem Rückweg war der Zug in Rosenheim schon voll und so haben wir die Rückfahrt im Stehen machen müssen. Wir sind dann in München Ost ausgestiegen und mit der S-Bahn nach Hause gefahren. Die war schön leer am Ostbahnhof.
Die Ausstellung war sehr interessant. Neben kleinen Filmchen, Lesetafeln und vielen Exponaten gab es auch einige Mitmachstationen. Herr Zwackelmann war auch sehr begeistert.

Innovation: Eine Speer – Schleuder

Skelett eines Höhlenbären

Da sag einer, Spinat ist nicht gesund. 🙂

Highlight: Eiszeit-Skelett des „Mannes von Neuessing“

Skelett eines Mammuts

Ein Mammut

Bilder: T.R. aka Wortman

2 Antworten zu “Lokschuppen Rosenheim Teil 1”

  1. Diese interessante Ausstellung läuft zum Glück noch ein Weilchen, anschauen werde ich sie mir ganz bestimmt.

    • Wortman said

      Ist wirklich zu empfehlen.
      Der Fußweg vom Bahnhof zum Lokschuppen war 10 – 15 min. Ist alles ausgeschildert.
      Ab März 2023 dreht sich die neue Ausstellung um Vulkane.

Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: