Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Archive for the ‘Worte eines Zwackis’ Category

Sprüche, die Herr Zwackelmann zwischendurch gerne mal ablässt.

Worte eines Zwackis 25

Posted by Wortman - 4. Mai 2021

Ich hab meiner Maus diesen Spaßtext vorgelesen:

„Ich bewerbe mich bei der Bundeswehr als Gebirgsjäger. Gebirge jagen, das bekomme ich hin. So schnell sind die ja nicht.“

Kommt von hinten der Zwackelmann – Kommentar:

„Ein Gebirgsjäger ist einer, der im Gebirge Sachen  jagt, wie z.B. Ziegen…“

Wir lagen vor Lachen fast am Boden und haben danach dem Herrn Zwackelmann erstmal erklärt, was Gebirgsjäger sind. 🙂

Posted in Worte eines Zwackis | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 28 Comments »

Worte eines Zwackis 24

Posted by Wortman - 5. April 2021

Mama und Papa unterhalten sich über alte Kinderserien wie Ferien auf Saltkrokan, Kinder von Bullerbü oder Michel aus Lönneberga.
Das Gespräch kommt auch auf Karlsson vom Dach.
Der Mama fällt ein, wie Karlssonm sich selbst beschreibt und sagt:
„Ein gerade richtig dicker Mann in den besten Jahren!“

Kommentar von Herrn Zwackelmann:
„Redest du gerade von Papa?“

Danke Junior…

Posted in Worte eines Zwackis | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 27 Comments »

Ein Märchen: Die Suche

Posted by Wortman - 7. Juli 2020

Herr Zwackelmann, mein Junior, hat ein kleines Märchen geschrieben. Fand ich total klasse.


© N.F. aka Herr Zwackelmann

Posted in Worte eines Zwackis | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 28 Comments »

Worte eines Zwackis 23

Posted by Wortman - 28. August 2018

Da stehen wir an der Mittelstation vom Berg Jenner und schauen auf die Landschaft. Da kommen zwei Wanderer mit Trekkingstöcken den Weg herauf zur Station.

Zwacki: Hallo.
Wanderer: Hallo.
Zwacki: Seid ihr den ganzen Weg hier hoch gelaufen?
Wanderer: Ja, sind wir.
Zwacki: Warum das denn? Ihr hättet doch auch hochfahren können. Haben wir auch gemacht…

Posted in Worte eines Zwackis | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 2 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: