Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Lyrik

Du wiegst dich hin und her
Im Takt der Melodie
Bewegst dich vorwärts
Fühlst den kommenden Sturz
Hast wieder vergessen
Das du an der Kette hängst
Das ist kein böser Traum
Du hörst mich lachen
Und bekommst einen Bonbon.
Gute Vorstellungen
Werden belohnt.

© 2016 by T.R. aka Wortman

——————————————————————————————-

Zahlen auf Papier
Träume in großem Glanz
Steuern die Gedanken
Wie Tropfen an der Scheibe
Zum Gold des Lebens.

© 2016 by T.R. aka Wortman

——————————————————————————————-

Sinnlicher Tod

Du berauschtest meine Sinne
Verführerin meines Ichs
doch letztendlich
blieb mir
nur diese eine
Entscheidung

Deine Seele zu töten
um mein Ich zu retten
so bist du gestorben
im Blutrausch
der Sinnlichkeit

© 2006 T.R. aka Wortman

——————————————————————————————-

Wogenzauber

Samtweiche Haut
unter sinnlicher Vibration
wie ein Schwamm
saugen deine Poren
entstehende Gefühle auf

leiten sie dorthin weiter
wo dein Vulkan
heißer brennen
als jene Sonne
wo sinnliche Berührungen
deine Feuer entfachen

Schau in meine Augen
versinke in deren Tiefe

treibe auf
meines Blickes Wogen
lass dich umspülen
von meinen
sanften Wellen…

© 2006 T.R. aka Wortman

——————————————————————————————-

Mel

mel
an
cholie:
des wortes laut
wärmt
manche
seele

cholie
an
mel:
wärme in worten
strahlt
ruhe
aus

© 2005 by T.R.

——————————————————————————————-

wer, was, wo

fragentürme
bohren

wer bist du?

wunschsammlungen
rätseln

was willst du?

verlorene
erfüllte
hoffnungen
fragen

wo stehst du?

© 2005 T.R. aka Wortman

——————————————————————————————-

59 Antworten to “Lyrik”

  1. Lilith said

    supersinnliche Lyrik!

  2. Metze said

    Aber deine Freundin erfreut sich noch bester Gesundheit …..??!!

  3. bärin said

    eine schöne vielfältige seite hast du hier aufgebaut *kompliment*

    glg

  4. bärin said

    sorry thorsten, ich habe keine ahnung ob der code in der mail funktioniert, deshalb gebe ich es hier ein -> mit html kann man es nämlich sehen, unser forum hat ein neues outfit und es gibt ein banner (wenn es dir nicht gefällt, bitte einfach löschen) ein schönes we und glg von der bärin

  5. bärin said

    … tut mir leid, nicht sichtbar -> der code war wohl nicht ganz perfect :\

  6. Schesterchen said

    Deine Sinnlichkeit an manchen Tagen läßt mich doch hin und wieder erstarren <oh Brüderchen 🙂

  7. wortman said

    da hast mich nun gefunden schwesterchen 😉
    so, so, so etwas richte ich an? 😉

  8. Petra said

    wie schööööön….freue mich schon auf Neues…lg Petra

  9. wortman said

    etwas neues wird es bestimmt bald wieder geben 🙂

  10. maja49 said

    sehr gut wortman gefaellt mir

  11. Lieber Torsten,

    zu meiner Schulzeit mochte ich keine Lyrik; denn all die Gedichte, die ich lernen mußte, verstand ich nicht. Sie waren für mich lebensfremd.

    Bei dir sind es die Spiele mit den Worten und mit den Wörtern,
    die ich auf den ersten Blick gerne mag,
    unabhängig, ob ich den einen oder anderen Gedankengang verstehe.

    Ich mag die fragenden Bohrtürme allemals,
    ich liebe den Zauber der Wogen
    so sehr wie das Heiße,
    das fließt,
    vielleicht sogar lieber
    als heiße Schokolade.

    Welch ein Geschenk,Wortman.

    Liebe Grüße
    Burcado

    PS
    Möge Deine Lyrik den Weg nicht nur zum Vulkan bahnen,
    (was ich Dir ewig wünsche)
    sondern auch zu all den Menschen,
    die schon beim Wort „Schiller“
    Qualvoll stöhnen
    damit sie in Zukunft
    wenn sie das Wort „Lyrik“ hören
    lustvoll aufseufzen
    voller Freude auf den
    Zauber der Wogen.

    • Wortman said

      @Burkhardt: Da ging es dir wie mir. Ich mochte diese blöden Gedichte während der Schulzeit überhaupt nicht. Mit diesen Sachen bin ich erst Ende der 90er Jahre so richtig angefangen. Ich mag inzwischen auch sehr gerne diese japanischen Kurzformen Haiku und Senryu 🙂
      Vielen Dank für die lobenden Worte. Sind für mich Ansporn, weiterhin zu versuchen, vernünftige Sachen zu schreiben.

  12. maja49 said

    es ist wieder alles ok

  13. sunny11178 said

    Was für ein schöner Zufall 🙂 (Aber nein, es gibt ja keine Zufälle, das war Fügung, Vorhersehung, ein höherer Plan…) Gerade heute, wo ich die Melancholie zum Thema erkoren habe, stoße ich auf diese Seite, die ich (Asche auf mein Haupt!) bisher noch gar nicht entdeckt habe. Und was finde ich da? Mel-an-cholie 😉 Sehr schön. Kann ich da jetzt backtracken oder trackbacken oder pingen oder sonstwas, um diese Entdeckung mit meinen täglichen drei bis sieben Besuchern zu teilen?

    GlG Sunny

    • Wortman said

      Das „pingen“ müsste eigentlich gehen, wenn du den Link der Seite dazu benutzt. Das Einzelstück selber kann man nicht aufrufen. Nur die komplette Seite. Freut mich sehr, dass es dir gefällt 🙂

  14. sunny11178 said

    Krieg ich da ne Arbeitsanweisung? Bin auf diesem Gebiet noch völlig blank, weil mir ein klitzekleiner Verständnisbaustein fehlt 😦

    • Wortman said

      Wenn du etwas verlinken willst, einfach die Seite oder den Beitrag anklicken und oben in der Adresszeile die http-Sequenz kopieren. In deinem Text das Wort oder die Worte mit gedrückter linker Maustaste markieren und dann bei den Zeichen die „Kette“ anklicken und dann im neuen Fenster den kopierten Link rein setzen. Darunter dann die Funktion „im neuen Fenster öffnen“ anklicken. Dann auf speichern und fertig ist die Verlinkung 🙂

  15. sunny11178 said

    Das habe ich sogar schon erfolgreich gemacht 🙂 Aber ich dachte, pingen wäre noch was anderes. Wenn das so ist, pack ich dich noch in den Text 😉

  16. Lilo said

    Du weißt aber ja schon, dass das ganz schön Lust macht, oder? Auf mehr..

  17. vorstadtprinzessin said

    Gefällt mir sehr gut hier 😉

  18. renate said

    wunderbare, ungewöhnliche und kreative Lyrik.

  19. outcastXD said

    Die gedichte sind auf einer seite seltsam auf der anderen seite schoen…

  20. Christine said

    Hallo, hier lasse ich Mal ein Lob da. Habe gerade in verschiedenen Autorenseiten geschmöckert und mir die Lyrik angesehen! Großes Lob, so gefällt es, diesen Stil mag ich ebenso 😀 Liebe Grüsse. Christine

  21. Christine said

    … geschmökert … :/

Trau dich! Lass paar Worte da...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: