Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Auer Dult’

Jahresrückblick 2017

Posted by Wortman - 1. Januar 2018

Januar
– Der Schnee ist gekommen
– Zwackelmann hat Geburtstag
Musikalischer Gruß aus der Heimatstadt

Februar
– Zwackelmann und seine Trash – Stories
– Was ein echter Macho ist
Roboternachwuchs

März
– Hast du Stress?
Gelerntes anwenden
Kreativ sein

April
– Besuch im Playmobil Funpark
– Besuch im Deutschen Museum München
– Mal wieder auf der Auer Dult

Mai
– Wissenserweiterung: Potatom – Pflanze
Besuch vom Uferlos Festival
– Zwackelmanns Vierkampf

Juni
– Wir haben einen Clown
– Besuch beim Forsthaus Kasten
Straßenfest in unserem Stadtteil

Juli
– Zwischenbericht zur Potatom – Pflanze
– Vorsatzlinsen für die Handy – Kamera
Besuch vom Tiergarten Straubing

August
– Das Bike & Style am Flughafen München
– Erster Besuch beim Gäubodenfest in Straubing
– Der Urlaub am Königssee

September
– Das Volksfest in Freising
– Wortman hat Geburtstag
Zwackelmann hat seinen großen Tag

Oktober
– Ein Phänomen: Wellenwolke
– Wenn das keine Pilze sind
– Zwackelmann und sein Sudoku

November
– Der Wintermarkt am Flughafen München
– Wandern durch die Nebellande
– Schlittschuhkurs vom Zwackelmann

Dezember
Cocktails beim Mexikaner
– Musikalischer Christkindlmarkt mit Ohrange
– Zwackelmann und seine Schlittschuhe

Allen sage ich auch dieses Jahr: Liebe BloggerInnen aus meinen Linklisten und die nicht drin stehen, ihr seid mir alle ans Herz gewachsen.
Ich möchte niemanden missen!

Statistik bis Ende 2017
Total Views: 712.423
Beiträge: 4.728
Kommentare: 92.345
Follower: 665

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Comments »

Auer Dult

Posted by Wortman - 29. April 2017

Mit Schrecken haben wir festgestellt, dass unser letzter Besuch der Auer Dult 2010 war. Bilder habe ich aber nur von 2009. Das Jahr danach hatte ich anscheinend keine Bilder gemacht.

Der Wortman ist erstmal ins Schwärmen gekommen als er eine Bude nur mit Handpuppen entdeckt hatte. Da konnte ich mich gar nicht satt sehen. Vor allen Dingen waren dort auch viele „berühmte“ Figuren zu sehen wie z.B. das Krümelmonster oder Hase, Igel und der Maulwurf.

Handpuppen

Noch mehr Handpuppen

Ich konnte nicht widerstehen und habe mir ein Magnetfiguren – Theater gekauft mit den Figuren aus der Serie „Der kleine Maulwurf“.
Zu dem Theater wird es dann noch einen seperaten Beitrag geben.

Herr Zwackelmann war fasziniert von „Eckard dem Schnitzer“. Man sagt ihm sein Lieblingstier und er schnitzt es mal eben schnell. Zwacki hat sich einen Delfin gewünscht und am Ende durfte er ihn auch selbst noch ein bisschen schleifen. Das fand Herr Zwackelmann voll cool.

Neben den ganzen Verkaufbuden gibt es natürlich auch ein paar Fahrgeschäfte und Buden wie auf dem Volksfest. Da war der Zwacki nicht mehr zu halten. Ganz oben auf seiner Liste stand das Riesenrad.

Blick vom Riesenrad

Schiffschaukel

Pferdereiten

Unser Augenmerk lag natürlich bei den Ständen mit den Bücher. Ich habe auch ein interessantes Buch für 4 Euro gefunden.

Herr Zwackelmann hatte auch ein Buch entdeckt, was er sich gerne kaufen wollte. Bei 3 Euro war das auch völlig ok.

Zum Schluß waren wir noch bei einer Verkaufsbude, wo es Spielzeug aus Papier gab. Faltbögen und vielerlei andere Papiersachen. Zwei Dinge hatten auch gleich Herrn Zwackelmann interessiert.

Ein Drache zum Falten

Lernbuch für Schattenfiguren

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Comments »

Impressionen von der Auer Dult

Posted by Wortman - 2. Mai 2009

Wie kann es auch anders sein, es gab Stände mit teilweise antiquarischen Büchern. Da habe ich gleich wieder zugelangt.
Die blauen Bücher – Hohenstauffenschlösser; 1938
Die blauen Bücher – Deutsche Dome; 1955
Die blauen Bücher – Bürgerbauten; 1957
Union Deutsche Verlagsgesellschaft – 12 Legenden des hl. Franziskus von Assisi; 1964
Hans J. Fahrenkamp – Gobelins, Bildteppiche und Tapisserien; 1977
Schülerlesehefte – Siegfried, Des Nibelungenliedes erster Teil
Schülerlesehefte – Kriemhilds Rache, Des Nibelungenliedes zweiter Teil
Interessanterweise steht bei den Leseheften hinten aufgedruckt: Amtlich genehmigte Hefte aus Hillgers Deutscher Bücherei. Herausgegeben von der NS-Kulturgemeinde. Vom Prüfungsausschuss im Reichserziehungsministeriums wurden die Hefte unserer Sammlung zur Anschaffung für Lehrer- und Schülerbüchereien als geeignet befunden.
Was würden wir heute dazu sagen? Es lebe die Zensur…

An einem Stand konnte ich nicht widerstehen und habe mir ein Fingerpuppentheater zum Selberbauen gekauft. Das werde ich am Sonntag ausschneiden, kleben und aufbauen.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 38 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: