Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Ausstellung’

Lokschuppen Rosenheim Teil 2

Posted by Wortman - 19. August 2022

Es gab auch viel zu sehen aus der „Lebenszeit“ der Bewohner: Feuersteine, Grabstöcke, Sammelbeutel, Schmuck, Steinwerkzeuge, Speerspitzen, Musikinstrumente wie eine Knochenpfeife, Bohrer u.v.m.

Wollnashorn

Hyäne

Zwackelmann macht Höhlenmalerei

Ergebnis: Erste pornografische Höhlenmalerei 😆 😆

Feuer machen

Feuersteine

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

Lokschuppen Rosenheim Teil 1

Posted by Wortman - 19. August 2022

Gestern waren wir im Lokschuppen Rosenheim. Dort läuft noch bis zum 11. Dezember 2022 die Ausstellung „Eiszeit“.
Dank dem 9 – Euro – Ticket haben wir es mit dem Zug probiert. Auf der Hinfahrt hatten wir Glück und fanden im RE von München nach Rosenheim noch drei Sitzplätze. Auf dem Rückweg war der Zug in Rosenheim schon voll und so haben wir die Rückfahrt im Stehen machen müssen. Wir sind dann in München Ost ausgestiegen und mit der S-Bahn nach Hause gefahren. Die war schön leer am Ostbahnhof.
Die Ausstellung war sehr interessant. Neben kleinen Filmchen, Lesetafeln und vielen Exponaten gab es auch einige Mitmachstationen. Herr Zwackelmann war auch sehr begeistert.

Innovation: Eine Speer – Schleuder

Skelett eines Höhlenbären

Da sag einer, Spinat ist nicht gesund. 🙂

Highlight: Eiszeit-Skelett des „Mannes von Neuessing“

Skelett eines Mammuts

Ein Mammut

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

Der Blob existiert!!

Posted by Wortman - 28. Oktober 2019

Der Blob existiert. Er ist weder Tier noch Pflanze, zeigt intelligentes Verhalten und kann sich pro Stunde bis zu vier Zentimeter fortbewegen und Nahrung mithilfe eines Enzyms verdauen. Der Blob gehört zur Familie der Schleimpilze und sieht nach einem Gebilde gelblicher Knoten und Fäden aus.
Ausgestellt wird er derzeit im Pariser Zoo.
Richtig heißt der Organismus Physarum polycephalum und seinen Spitznamen bekam er nach einem Horrorfilm aus den 1950er-Jahren.

Mehr dazu HIER

Posted in Kurznachrichten | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Comments »

Research TECHNOLOGY / URBANITY

Posted by Wortman - 14. September 2019

Herr Zwackelmanns Tanten sind zu Besuch aus dem Norden. Nachdem er gestern bei Oma übernachtet hatte, so dass wir auf dem Volksfest feiern gehen konnten (bis zum Feierabend), haben sie ihn  heute mitgnommen zum Schafhof, das Europäische Künstlerhaus Oberbayerns. Dort gibt es die Ausstellung „Research Technology / Urbanity“. Banz & Bowinkel (Deutschland), Clemens Fürtler (Österreich) sowie Marc Lee (Schweiz) suchen Verbindungen zwischen den realen und virtuellen Räumen. Herr Zwackelmann war total begeistert. Er sagtte, man musste durch diverse Räume laufen (manche bewegten sich sogar) und einen Fahrstuhl zu finden und mit ihm hinauf zu fahren.

Am Montag ist „Lesefest“ im Künstlerhaus. Von 15.00 bis 18.00 ist dann Margit Auer dort. Die Autorin von „Die Schule der magischen Tiere“. Herr Zwackelmann liebt diese Bücher. Er will extra ein Buch mitnehmen, dass sie ihm ein Autogramm hineinschreibt. Da er mit seinen Tanten dort ist, hoffen wir, das klappt auch 🙂

Bilder: Alexandra F.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: