Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Blitze’

Heute Abend: Viel Wetter

Posted by Wortman - 11. September 2011

Das Gewitter war fast genau vor unserer Nase. Besten Sitzplatz auf dem Balkon.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Wolken | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 30 Comments »

Schon kurios

Posted by Wortman - 25. August 2011

Das war gestern Abend schon ein wenig kurios: Wir sitzen auf dem Balkon während es rundherum blitzt wie aus 1000en Blitzgeräten.
Wir schauen links – überall Blitze.
Wir schauen rechts – überall Blitze.
Wir schauen geradeaus – überall Blitze.
Wir schauen nach oben…
sternenklarer Nachthimmel!

Das war, als hätte jemand eine Glocke über Freising gehängt. Rundherum tobten die Gewitter und hier kam nicht mal ein Tropfen Regen herunter, geschweige denn, dass der typische starke Wind über den Balkon fegte.

Bild: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | 50 Comments »

hossa!

Posted by Wortman - 6. Juni 2011

Gestern Abend gab es wieder Wetterleuchten-TV von der feinsten Sorte. Heftige Blitze, teilweise riesig, hell und von einigen Sekunden Dauer, krachten irgendwo auf den Boden.

Was ich gestern zum ersten Mal gesehen hatte, waren U-förmige Blitze. Sie schossen aus einer Gewitterwolke  nicht zu Boden, sondern „daneben“ in die nächste Wolke.

Oder: Zwei Blitze vereinigten sich zu einem und der schoss  in die Tiefe. Sah aus wie ein gigantisches gleißendes Ypsilon.

Fotos habe ich dieses Mal keine gemacht. Ich hab lieber den Anblick genossen.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 24 Comments »

Blitze als Biotechniker

Posted by Wortman - 22. März 2008

Schon lange werden elektrische Entladungen dafür benutzt, um veränderte Gene in Zellen einzuschleusen. Doch erst jetzt haben französische Forscher festgestellt, dass es diese Biotechnik auch in der Natur gibt. Entladungen von Blitzen lassen Zellwände von im Boden lebenden Bakterien durchlässig werden, so dass sie fremdes Erbgut aufnehmen können. Möglicherweise ist es eine Schlüsselrolle in der sehr schnellen Evolution der Mikroorganismen.

©wortman

Posted in Kurznachrichten | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: