Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Chaos’

Dieses und jenes

Posted by Wortman - 18. Oktober 2019

01. Herr Zwackelman hat heute den Nachmittag bis zum Abend bei seiner Freundin verbracht. Die Beiden sind so süss. Letztes Wochenende waren wir beim Italiener, da er seine Freundin unbedingt zum Essen einladen wollte. Er hat ihr einen Liebesbrief geschrieben und sie war hin und weg 🙂

02. Da Herr Zwackelmann heute nicht da war, haben wir unseren Chinesen mit „All you can eat“ Buffet getestet. Das Buffet ist der Hammer. Es gibt alles was man sich wünscht. Von Fisch, über Garnelen und Muscheln bis hin zu diversen Fleischsorten und Nudeln. Dazu ein großes Salatbuffet. Besonders klasse ist das „Mongolische Buffet“, wo man sich bekannte und exotische Fleisch- und Fischarten frisch zubereiten lassen kann. Den Köchen kann man dabei sogar zuschauen. Das fertige Essen wird einem dann am Tisch serviert. Ich habe u.a. Kamel, Zebra und Strauß probiert. Sind wirklich schmackhaft. Das Dessertbuffet mit diversem Obst, Kuchen, Pudding, Eis und einem Schokobrunnen lässt keine Wünsche frei. Die haben uns restlos überzeugt. Wir kommen wieder.

03. Die Lufthansa hat ihren Streik für Sonntag abgeblasen aber die Töchter werden streiken. Da ich Frühschicht habe, wird es recht ruhig werden. Die Spätschicht bekommt dann die „Arschkarte“, wenn sich das liegengebliebene Gepäck stapelt 😉

04. Morgen gehen wir ins Kino. Wir wollen uns Shaun das Schaf anschauen.

05. Das ist der Hammer. Gestern entdeckt: Das Brettspiel „Hero Quest“ (was mein absoluter Liebling ist) steht bei Lego Ideas drin und wartet auf seine Supporter. Das würde ich sofort kaufen. Schaust du: Lego Hero Quest

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Comments »

Sch*** Tag

Posted by Wortman - 5. Januar 2019

Das Wetter heute war fürchterlich…

…den ganzen Tag hat es geschneit. Zwar feine Flocken und keine Großen aber das hat trotzdem gereicht, um das Chaos auszulösen. Viele Flüge wurden annulliert und wir mit koffern überschwemmt… Als ich um 14.30 Uhr Feierabend gemacht hatte, waren über 700 Koffer in unserem Speicher.  Noch nicht dazu gezählt die Koffer der Flieger die kurz vorher noch annuliiert wurden.

Nett, wenn der Teamleader dir sagt, „ihr werdet morgen früh die größere Arschkarte als wir haben…“ Da weiß man schon was kommt… 😉

Aber egal… heute Abend gehen wir schön italienisch essen 🙂

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 29 Comments »

Tot und alle

Posted by Wortman - 29. Juli 2018

Ihr habt es vielleicht mitbekommen, dass gestern schwer was los war am Münchner Flughafen.  Eine Frau ist durch die Sicherheitskontrolle gebrochen und hat somit den ganzen Flughafen lahmgelegt. Das Terminal 2 wurde evakuiert damit man die Frau besser suchen konnte. Berge von Annullierungen und verzögerten Starts. Wir haben gestern in den sechs Stunden mehrere tausend Koffer beiseite geräumt.

Und heute morgen brach dann eine weitere Herausforderung über uns herein: Durch den ganzen Sch*** von gestern waren die Speicher voll. Das heißt, es gab für die Gepäckförderanlage keinerlei frei Wannen mehr. Container voller Koffer standen bis auf die Straße, da nichts eingeschleust werden konnte. Zuerst mussten 4000 Koffer aus der Anlage geholt werden, damit ein bestimmtes Kontingent zur die einschleusungen zur Verfügung stand.

Wir haben den ganzen Tag nur Koffer per Hand aus der Anlage geholt und sortiert… ab und an auch einige mal bearbeitet.
Im Moment warten gut 20.000 Koffer auf ihre Bearbeitung. Das wird bestimmt eine Woche dauern… Die Koffer sind überall zwischengelagert. Das wird morgen noch eine harte Spätschicht, dann habe ich erstmal 3 Tage frei.

Ich bin dann tot und alle…

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | 32 Comments »

Eat Locals

Posted by Wortman - 22. Mai 2018

Auf einer abgelegenen Farm versammeln sich mal wieder Großbritanniens Vampire zu einem alle 50 Jahre stattfindenden Treffen, um sich auszutauschen. Dabei diskutieren sie über ihre täglichen Sorgen wie die Vorräte an Nahrung, neue Mitglieder oder auch die Verteilung von Territorien.
Doch diesmal platzt unerwartet Besuch herein: Sebastian will in dem – wie er glaubte – verlassenen Bauernhaus eigentlich eine aufregende Nacht mit Vanessa verbringen.
Es tauchen noch mehr unerwünschte Gäste auf, denn gleich eine ganze Gruppe von Vampirjägern liegt im Unterholz auf der Lauer und hat nur ein Ziel: die vollständige Vernichtung und Ausrottung der blutsaugenden Parasiten. Das Chaos ist perfekt, als die Parteien schließlich aufeinandertreffen…

Quelle: Youtube

Posted in Filmwelt - Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: