Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Chor’

Auf dem Weg zur Münchner Residenz…

Posted by Wortman - 20. Dezember 2019

…kommt man an allerlei interessanten Sachen vorbei. Wir waren gestern auf dem Christkindlmarkt im Innenhof der Münchner Residenz.
Der Kaufhof hat, wie jedes Jahr, seine Schaufenster wieder mit Stofftieren weihnachtlich ausgestattet. Das ist immer wieder ein Hingucker.

Beim Schlendern über den Christkindlmarkt am Marienplatz tauchten am Rathaus plötzlich Musikanten und ein Chor auf. Sie spielten diverse Weihnachtslieder. Nachdem Herr Zwackelmann mit uns eine Bratwurst gegessen hatte, verputzte er bei der Musik gleich noch zwei Crepés.

Auf dem Weg zur Resident fand ich beim Dallmayer den Christbaum/Weihnachtsbaum meines Vertrauens.

Auf dem Christkindlmarkt im Innenhof der Residenz gab es dann Reiberdatschi und einen Kinderpunsch für Herrn Zwackelmann, während wir uns den norddeutschen Eierpunsch haben schmecken lassen.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Comments »

Christkindlmarkt mit Überraschung

Posted by Wortman - 30. November 2013

Hier bei uns im Stadtteil ist heute und morgen an der Kirche ein kleiner Christkindlmarkt. Da sind wir heute Nachmittag auch gleich hin gegangen. Es gab Krippen zu sehen, ein bisschen Handwerk usw.. Der Kirchenchor hat gesungen und es gab natürlich die Glühweinbude und auch einen Crepéstand für mich.

Im Kaffeezelt wurden Holzfiguren verkauft und eine Autorin verkaufte Bücher. Es war Sieglinde Ostermeier. Sie war gerade heute auch in der Zeitung drin wegen ihrem neuen Buch. Das heißt „Spiaglschaugn“. Wer nun blöde guckt, das ist bayerisch 🙂 Frau Ostermeier schreibt ihre Bücher nur in bayerisch.  Das neue Buch war nicht dabei, dafür aber die älteren Sachen. Darunter auch „Wenn heid zu mia a Engl kaam“. Mit Versen und Geschichten speziell für Weihnachten. Meine Maus war total begeistert davon.

Das Schöne war, die Autorin hat auch gleich eine Widmung hinein geschrieben. So kam Herr Zwackelmann heute in den Besitz zweier handsignierter Bücher 😉

Dem Chor hat er auch zugerufen „singen, singen“ 🙂 Die Damen im Chor haben sich fast weggelacht. Er hat auch ordentlich applaudiert, als sie mit ihrem ersten Stück fertig waren.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 6 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: