Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Doppelkapelle’

Doppelkapelle Gasseltshausen

Posted by Wortman - 2. Juli 2009

Eine Kirche, die „seltsamer“ nicht sein könnte. Ein starker Turm mit 2,50m dicken Grundmauern in einen kleinem Dorf. Das Besondere an dieser Kirche ist, niemand weiß, wer sie gebaut hat, noch lässt sich feststellen, warum und wann sie gebaut wurde.  Datiert wird sie, unter Vorbehalt, um 1200 herum.

Es gehörte noch ein weiteres Geschoss zu dieser Kirche und soll wahrscheinlich nichtkirchlichen Zwecken gedient haben. Was es genau mit diesem Stockwerk auf sich hatte, konnte bisher nicht geklärt werden. Sicher ist nur, dass an der Außenseite vom ersten Stock eine Holztreppe in das oberste Stockwerk ging.

Der Dachstuhl, der heute an Stelle des ehemaligen Stockwerks auf diesem Turm sitzt, stammt aus dem Jahre 1760. Der Turm steht auf einer Anhöhe mitten im Dorf, ist weithin sichtbar und hat einen fast zum Quadrat reichenden Rechteck-Grundschnitt. Dazu eine Apsis an der Ostseite, deren Außenflucht einen Segmentbogen beschreibt.

Die Ortsüberlieferung besagt, dass sich ein Schloss neben dem Turm befand. Es gibt allerdings keinen einzigen Hinweis oder Fund, der in diesem Bereich einen Adelssitz anzeigt.
Auch Timotheus Apian († 1562, deutscher Landvermesser des 16. Jahrhunderts) berichtet nur „pugus, templum ex muris„. Frei übersetzt soviel wie „Keine Mauern im Umkreis. Alles rein.“

Die Kapelle im ersten Stock ist größer als unten, da hier die Mauerstärke auf rund einen Meter verkleinert wurde.

Dieses Bauwerk hat mich auch zu der Geschichte „Die unheimliche Kirche“ inspiriert, deren Anfang ich ja schon online gestellt hatte.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Kirchen/Kloster | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 19 Comments »

Exkursion: Kirchen in der Hallertau

Posted by Wortman - 30. Mai 2009

Ich hatte es ja heute Morgen hier schon gesagt: Vom Historischen Verein Freising aus waren wir auf Exkursion zu besonderen Kirchen in der Hallertau. Geführt wurde die Besichtigung bei den fünf besuchten Kirchen von Prälat Dr. Sigmund Benker.
Da es sehr interessante Einblicke gab, werde ich jede dieser fünf Kirchen noch einmal extra mit Informationen und Innenbildern in meiner Rubrik „Fotos: Kirchen/Kloster“ online stellen.

Station 1: St. Salvatorkirche Mainburg

Station 2: Chorturmkirche Ebrantshausen

Station 3: Doppelkapelle Gasseltshausen (ein Unikum)

Station 4: Pfarrkirche Lindkirchen

Station 5: St. Anton Ratzenhofen

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 34 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: