Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Exfrau’

Jahresrückblick 2010

Posted by Wortman - 1. Januar 2011

2010 ist nun vorbei und es wird Zeit für den obligatorischen Jahresrückblick:

Januar
Ausstellung von altem Spielzeughandwerk.
Bambam und Sparrow machen Bekanntschaft mit Schnee.

Februar
Innendienst-Schulung am Flughafen gemacht.

März
Jahrestag der Einwanderung nach Bayern.
Manchmal gehen auch Dinge daneben.

April
Rundgang durch Augsburg
Besuch bei der Künstlerin Pit Baumann.

Mai
Besuch in Norddeutschland bei meinem Enkel.
Seltsame Gefühle bei der Heimkehr.
Die Lego Sammelfiguren kommen auf den Markt.

Juni
Besuch vom A380 in München.
Beförderung zum Innendienst-Vorarbeiter.
Unfall mit glimpflichen Ausgang.
Bühnenbau für die neue Theatersaison.

Juli
Der Bürgerentscheid in Bayern ist katastrophal.
Besuch meiner Exfrau mit Mann und meiner großen Tochter in Freising.
Das Ritterturnier in Kaltenberg war klasse.
Ein Unwetter über Freising.

August
Der August tröpfelte so dahin. Da gab es irgendwie keine besonderen Einträge. Daher einfach mal der berühmte Blick in die Suchbegriffe.

September
Meine Tochter mit Freund kommt uns besuchen.
Der Wortman wird doch noch einmal Vater.
Renovierung vom Klimperkasten.
Überraschung auf dem Freisinger Volksfest.
Erinnerung an die Kindheit.
Mein Geburtstag.
Der September stand ganz im Zeichen des Königreiches Anglesia.

Oktober
Einweihungsparty vom Klimperkasten.
Eine Volkszählung im Ozean.
Premiere vom „Lumpazivagabundus“ der Laienbühne Freising im Asamtheater.
Das Highlight im Oktober war natürlich das Bloggertreffen in Berlin.
Es erreichte mich ein Bildergruß von meinem Enkel Felix.

November
Die Kreativmesse im M.O.C.
Der Flugsimulator für jedermann nimmt am Flughafen München seinen Betrieb auf.
Ein weiterer Gruß von meinem Enkel.
Mit der Freidenkerin im Theater beim Lumpazivagabundus gewesen.
Ein Projekt hat riesige Wellen geschlagen.

Dezember
Die Arbeitsorganisation am Flughafen München ändert sich. Ich werde am Januar 2011 nicht mehr für die MGS, sondern für Aeroground arbeiten.
Ein kleiner Traum hat sich erfüllt.

Besondere Menschen 2010
Freidenkerin
Paradalis
Lilo
Fudelchen
Skriptum

Allen Anderen sage ich auch dieses Jahr: Liebe BloggerInnen aus meinen Linklisten und die nicht drin stehen, ihr seid mir alle ans Herz gewachsen.
Ich möchte niemanden missen!

Statistik Januar – Dezember 2010

Total Views: 336.700
Bester Einzeltag: 881
Kommentare: 41.263

Referrer
1. roter-rabe.de
2. mondgras.de
3. staffa.myblog.de
4. paradalis.wordpress.com
5. wortwelten.de (Besuch über meine Domain)

Top Posts & Pages
1. Neue Leidenschaft
2. Über (so toll seh ich immer noch nicht aus *g*)
3. Der Kurs und der Lagerhaus Reggae
4. Ansichten einer Mumie
5. Projekt 52: KW 18 / Schmutzig

Suchbegriffe
1. Lego Ritter
2. Black Devil Zigaretten
3. Geistererscheinungen
4. Unerklärliches
5. Black Devil

Klicks
1. Freidenkerin
2. Babbelschnute
3. flagcounter.com
4. moritzmeerkat
5. Paleica

Werbeanzeigen

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 35 Comments »

Nicht mehr lange hin Teil 2

Posted by Wortman - 30. August 2010

Es war zwar im Juli, als meine große Tochter zusammen mit Mama und ihrem neuen Mann hier in Freising war, aber am Mittwoch kommt sie nun mit ihrem Freund auf Kurzurlaub direkt zu Papa.

Da freue(n) ich/wir uns schon sehr drauf. hoffentlich spielt das Wetter auch mit, so das wir auch einiges unternehmen können.

Also nicht wundern, wenn ich ab Mittwoch vorerst nur sporadisch online bin.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 23 Comments »

Wochenend-Rückblick

Posted by Wortman - 6. Juli 2010

Letzte Woche machte ja meine Exfrau mit Mann und Anhang einen Kurzurlaub bei uns in der Nähe.

Donnerstag
Sie lieferten meine/unsere große Tochter bei uns ab und fuhren dann in ihre Ferienwohnung. Während Maus mit ihrer Mutter im Ballett waren, zogen wir beide durch die Stadt und stürmten am Ende erstmal eine Eisdiele.

Freitag
Über die Mittagszeit habe ich dann die Besucherführung über den Flughafen gemacht. Der Kleine war hin und weg. Ich hatte den Kapitän einer 737 gefragt, ob er sich mal das Cockpit ansehen dürfte. Er durfte nicht nur, der Kapitän hatte beste Laune, setze den Kleinen auf den Copilotensitz und erklärte ihm den ganzen Start-Checkup.

Als Dankeschön haben uns meine Exfrau und ihr Mann zum Essen eingeladen. So sind wir nach Haag an der Amper gefahren und machten uns einen schönen Abend im Biergarten Schlossallee.

Unsere ganze Gruppe im Biergarten

Wortman und seine Große

Wortman mit Maus und Tochter

Steckerlfisch - mein Lieblingsessen

Samstag
Da die Entscheidung mitzufahren von meiner Tochter relativ kurzfristig kam, musste ich leider am Samstag arbeiten. Dazu auch noch eine 12-Std-Schicht. So sind Maus und meine Tochter, zusammen mit Schwiegermutter an den Tegernsee gefahren.

Tegernsee

Abends haben wir uns dann noch einen gemütlichen Abend gemacht.

Sonntag
Da meine Exfrau lieber früh wieder gen Norden starten wollte, haben sie Jule relativ früh am Sonntagmorgen abgeholt. So blieb uns da leider nicht viel Zeit über.

Im September kommt meine Große zusammen mit ihrem Freund auf Urlaub hierher. Da freue ich mich schon drauf.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , | 42 Comments »

News-Flash

Posted by Wortman - 1. Juli 2010

1. Es hat endlich geklappt! Die sogenannte Durststrecke der Umsiedler nach Bayern ist zu Ende.
Ich hatte ja das Glück und habe recht schnell Arbeit gefunden und nach dem Wechsel zu einer anderen Firma bin ich ja nun ein Jahr am Flughafen. Wie schon erwähnt, bin ich ja nun sogar Vorarbeiter im Innendienst.
Gestern Abend kam ich nach Hause und wurde mit einem Glas Sekt empfangen. Maus war gestern zu einem Bewerbungs-Nachgespräch eingeladen worden und hat am Ende den Job bekommen. Das Schöne daran ist, es ist ein Job, der zu ihren vielen Qualifikationen passt und sie wird eingestuft auf E9 – Stufe 4. Das bringt Geld. Sie bekommt auch einen Tiefgaragenplatz in der Leopoldstraße in München. Hat so seine Vorteile, wenn man zwischendurch mal nach München fährt.

2. Meine Exfrau und ihr Mann sind ja unterwegs hierher und bringen meine große Tochter mit. Eben kam eine SMS: „Wir stehen hinter Fulda im Stau, es bewegt sich kaum etwas.“ Übel, übel, das kann ja noch dauern bis sie hier ankommen…

3. Heute Abend habe ich dann mit meiner Tochter zusammen sturmfreie Bude. Maus und ihre Mutter fahren heute nach München ins Nationalheater um sich eine Ballett-Aufführung (100 Jahre Ballet Russes – Shéhérazade) anzusehen.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: