Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Fahrzeuge’

Tabletop: Dropzone Commander

Posted by Wortman - 1. September 2017

Vor meinen Urlaub hatte ich ein interessantes Gespräch mit einem Arbeitskollegen. Er spielt Warhammer 40.000 und beim Gespräch kamen die alten Erinnerungen wieder als ich noch aktiv „Raumflotte Gothic“ spielte. Beim Surfen bin ich dann auf dieses Bild gestoßen:

Dropzone Commander UCM vs Scourge

Bild: Ebay

Das Bild zeigt ein 2 – Personen – Starter – Pack von Dropzone Commander vom Hersteller Hawk Wargames. Irgendwie hatte mich der Gedanke gefesselt, das zu spielen. Bei Medimops habe ich dann das deutsche Regelbuch günstig gefunden (das Spiel ist in englisch) und bestellt. Nach dem Lesen stand fest, das Spiel muss ich haben. Spurensuche bei Ebay zeigte mir, dass es neben den normalen Starterpacks (es gibt 5 Kampfparteien) auch jede Menge Zubehör gibt. Andere Schiffe und Panzer, Kampfläufer usw..
Die Parteien sind:
UCM – United Colonies of Mankind
PHR – Post-Human Republic
Scourge
Shaltari
Resistance
Was soll ich sagen? Ich habe mich für das 2 – Personen – Starter – Set „UCM vs Scourge“ (siehe Bild oben) entschieden.

Das Starterpack

Die Gebäude

Marker

Referenzbögen, Maßband

Zwei Geländekarten

Bodenplatten Infantrie, Würfel, Bodenplatten Landungsschiffe

Fahrzeuge, Landungsschiffe, Infantrie UCM

Fahrzeuge, Landungsschiffe, Infantrie Scourge

Dickes Regelbuch

UCM: Sabre Kampfpanzer, Legionäre

Scourge: Reaper Luftabwehrpanzer, Kriegerhorde

Die ganzen Fahrzeuge müssen noch zusammengebaut und geklebt werden. Letztendlich werden sie auch noch angemalt. Das ist der schwierigste Teil. Ganz besonders bei der Infantrie: Die Figuren sind gerade mal 2.5 cm groß. Ich muss zugeben, ich habe noch keine Ahnung, wie und ob ich das Anmalen hinbekomme.
Auf alle Fälle werden sie alle erstmal dunkelgrau oder schwarz grundiert.
Wenn ich mit Zusammenbau usw. fertig bin, gibt es neue Bilder.

So Daniel, dass hier sind zwar andere Mega Civilisations aber das könnte dich vielleicht auch interessieren.

Bilder: T.R. aka Wortman

Werbeanzeigen

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Comments »

Fragment 1.10: Tagebuch

Posted by Wortman - 15. August 2015

Als die Drei näher kamen konnte ich erkennen, dass eine Person ein Pferd hinter sich führte. Es war Valerian und er brachte zwei Fremde mit. Nach der Begrüßung stellten sich die beiden Fremden als Prof. Ransbach und Frank Steiner vor. Sie waren völlig durcheinander von den Dingen, die ihnen Valerian auf dem Weg zu uns erzählt hatte. Angesprochen auf die Gerätschaften und das Funkgerät, sagte der Jüngere, dass die Sachen ihnen gehörten.
Nach des Professors Erzählung hatte er einen Teleporter gebaut, der sich jetzt allerdings als Zeitmaschine herausstellte. Sie waren nicht irgendwo gelandet, sondern am gleichen Ort, nur weiter in der Zukunft. Nach der genannten Jahreszahl des Professors waren inzwischen gut 145 Jahre vergangen. Wir standen hier Menschen aus der Zeit vor der großen Katastrophe gegenüber.
Eine dunkle Vorahnung überkam mich…

Tagebuch von
Pater Ignatius
22. Juni 76 n.K

© 2015 T.R. aka Wortman

Posted in Projekte | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Comments »

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Freising Teil 2

Posted by Wortman - 5. Mai 2013

Das Besondere heute war die Ankündigung einer „historischen Rettungs- bzw. Feuerwehrübung“. Wir haben uns köstlich amüsiert. Da unser Theaterverein dieses Jahr auch sein 25jähriges Jubiläum feiert, haben sich einige Mitglieder der Laienbühne ebenfalls in historische Kostüme geworfen und die „Opfer“ gespielt.

Es brennt!

Wassereimer – Kette

Leiter von 1910

Vor dem Löschen erst einmal Appell…

Wasser marsch!

Rettung geklappt

Gruppenfoto

Damit ihr euch ebenso schön amüsieren könnt wie wir, gibt es noch ein kleines Video dieser „historischen“ und spaßigen Rettungsübung.

Einen kleinen Bericht dazu gibt es am Mittwoch (08.05.) im BR im Magazin „Stationen“ um 19 Uhr.

Vielleicht ist diese Übung auch ein Anreiz für die Feuerwache Süd aus Farnheim?

Bilder/Video: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 11 Comments »

Fragment 1.9: Tagebuch

Posted by Wortman - 6. August 2012

Am Nachmittag erreichten wir den besagten Ort in der Grenzzone. Es war eine kleine Ruine. Im Inntenteil stand eine Kiste mit diversen Ausrüstungsgegenständen und ein Funkgerät. Das Gerät war von seiner Bauweise her völlig veraltet, sah aber trotzdem wie neu aus.
Spuren fanden wir keine. Sollten welche vorhanden gewesen sein, hatte der Wind sie verweht. Giselher und ich beschloßen, die Umgebung nicht abzusuchen, sondern ein Lager aufzubauen und auf die Rückkehr Valerians zu warten.

In der Nacht hörte ich wieder dieses seltsame Summen. Es schien näher zu sein als in der letzten Nacht. Wieder entfernte sich das Geräusch, wurde immer leiser.
Am Morgen wurde ich durch ein heftiges Schütteln geweckt. Giselher zeigte aufgeregt in eine Richtung. Ich rieb mir die Augen und sah in der Ferne drei Schemen. Sie kamen direkt auf uns zu.

Tagebuch von
Pater Ignatius
22. Juni 76 n.K

© 2012 T.R. aka Wortman

Posted in Projekte | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: