Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Friedhof’

Zombies!!! Erweiterungen

Posted by Wortman - 5. Januar 2016

Ich hatte mir vor einiger Zeit das Brettspiel Zombies!!! in der zweiten Edition als Directors Cut gekauft. Ich bin begeistert von dem Spiel. Dazu gibt es auch,recht preisgünstig, 15 Erweiterungen. Da diese Erweiterungen auch als Standalones gespielt werden können, brauchte ich mir nicht zwangsweise die erste Erweiterung zum Spiel kaufen.
Begonnen habe ich mit…

Erweiterung 8: Todesurteil.
Hier muss man versuchen, aus dem Gefängnis zu entkommen.
16 Kartenteile
32 Ereigniskarten
Neue “Ausweichen” – Regeln, die für das Hauptspiel und alle Erweiterungen eingesetzt werden können.

Ereigniskarten

Kartenteile

Erweiterung 9: Asche zu Asche.
Dieses Mal geht es ums Überleben auf einer Friedhofsanlage.
Auch diese Erweitertung kann als Standalone gespielt werden.
16 Kartenteile
32 Ereigniskarten inkl. neuer “Automatisch” – Karten.
25 Zombiekinder

Das Interessante an dieser Erweiterung ist zum Einen diese Automatikkarten. Wird eine gezogen tritt sie sofort für alle Spieler in Kraft. Zum Anderen die Zombiekinder. Sie kann man als normale Zombies zählen oder dem Spiel mehr Würze geben und je ein Zombiekind zu einem erwachsenen Zombie hinzustellen. Das wird hart…

Kartenteile

Ereigniskarten

Zombiekinder

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 25 Comments »

Allerheiligen in Tegernsee

Posted by Wortman - 1. November 2013

Heute sind wir wegen Allerheiligen an den Tegernsee gefahren. An diesem Feiertag werden die Grabstellen auf den Friedhöfen gesegnet. Zwackelmanns Urgroßeltern sind in Tegernsee begraben.

Nach einem ausgiebigen Spaziergang am See entlang kehrten wir zum Mittagessen ins Seehotel Alte Post ein. Als es ans Bestellen ging, sagte Zwackelmann ganz cool zum Ober: „Ich Spätzlenudeln“ 🙂

Danach ging es auf den Friedhof zur Segnung. Zwischen den Worten des Geistlichen wurde Musik gespielt. Immer wenn sie aufhörten zu spielen kam vom Zwackelmann nur: „Mehr Musik…“. Die Ministranten haben beim Segnungsgang so viel Weihrauch geschwenkt, dass ich schon dachte, mir bleibt die Luft ganz weg… Zwackelmann und ich sind dann schon mal in den Kurpark voraus gegangen, während Mama und Oma den Rest der Predigt und des Segnungsganges abgewartet hatten.

Teil des Kurparks

Nikolaj hat dann den Papa gleich zum sportlichen Duell herausgefordert.

Ich wurde dann aber zugunsten eines Mädels abserviert.

Wir haben auf dem Rückweg noch einen Gang über den neuen Steg gemacht. Ein Projekt, dass mehr Klagen als Freude geschaffen hat und einige zig 100.000e Euros gekostet hat.

Der neue Steg

Welches Geschäft verbirgt sich hier?

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Comments »

Bayerischer Feiertag

Posted by Wortman - 1. November 2011

Heute ist/war Allerheiligen und somit ein Feiertag in Bayern. Wir sind zusammen mit Maus Mutter zum Tegernsee gefahren. Dort liegen Maus Großeltern auf dem Friedhof und an Allerheiligen werden dort mit einer Zeremonie die Toten gesegnet. Diese Zeremonie wollte ich mir auch mal anschauen.

Vorher haben wir noch eine Runde am See gedreht. Bei blauem Himmel und herrlichem Sonnenschein hat es auch wieder richtig Spaß gemacht.

In einem Schaufenster fand ich diese beiden Spieluhren. Ich mag solche Dinger.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 39 Comments »

Sinn des Lebens

Posted by Wortman - 7. März 2011

Sinn des Lebens: etwas, das keiner genau weiß.
Jedenfalls hat es wenig Sinn, der reichste Mann auf dem Friedhof zu sein.

Peter Ustinov

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 12 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: