Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Hallertau’

Pfingstsamstag

Posted by Wortman - 30. Mai 2009

Mylady Paradalis hat mich doch tatsächlich mit dem BookRix-Virus infiziert. Inzwischen habe ich mir einen Account zugelegt und drei kleine Werke dort online präsentiert.
Die Geschichte „Nichts“ stammt aus meinem ersten Buch.

Wortman bei BookRix

Heute Nachmittag geht es auf Besichtigungstour mit dem Historischen Verein Freising:
Kirchen in der Hallertau„.
Besichtigt werden die romanische Doppelkapelle in Gasseltshausen, die romanische Chorturmkirche in Ebrantshausen sowie die Pfarrkirche in Lindkirchen, die bedeutende Kunstwerke aus dem Münchner Säkularisationsgut beherbergt.

Heute Morgen habe ich schon angefangen, neue Sachen für die Bildergeschichte Freiheit und Tod zu bauen. Vielleicht kommen die Sachen morgen schon online.

Heute kam auch das erwartete Päckchen von Pe.arl. Darin die Außenantenne für DVB-T inkl. Fensterzuleitung. Seltsamerweise haben wir mit der Innenantenne keinen Empfang über DVB-T. Deswegen ist unser Fernseher auch schon seit zwei Monaten nicht im Betrieb – außer, wenn wir mal eine DVD im Player eingelegt hatten.
Apropo DVD: Gestern einen neuen Player gekauft, der Doublelayer abspielen kann. Unser „alter“ DVD-Player kann das leider nicht. Da der grade mal ein Jahr alt ist, kommt der zu mir ins Büro/Spielzimmer.

Werbeanzeigen

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 14 Comments »

Neuigkeiten

Posted by Wortman - 21. Mai 2009

Ihr habt es ja schon mitbekommen, ich bin recht unzufrieden mit meinem jetzigen Job und auf der Suche nach neuen Aufgaben, einen neuem Job.
Gestern nun hatte ich Tag X mit einem Treffer. Euer Daumen drücken hat etwas genutzt. Gestern habe ich meine Einstellungszusage unterschrieben. Das bedeutet: Ich bin zu 50% eingestellt. Da es eine Arbeit auf dem Flughafen und somit direkt am Flugzeug ist, muss man erst einen „Tiefenscan“ an Sicherheitscheck überstehen. Bedingt durch den September 2001 wird alles geprüft. Wenn dann das OK kommt, woran ich nicht zweifel, kann ich dann ab dem 22. Juni für drei Wochen auf Schulung gehen.
Wenn man sich gut macht, kann man dort eine Menge erreichen, denn die Firma legt viel Wert auf gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter.

Jetzt freue ich mich erstmal auf Samstag. Dann geht es nach Hallbergmoos zum Mittelalterfest.

Hier ist so viel los an Festen, Märkten, Ausstellungen und allgemein Kultur, da muss man sich echt einen Terminkalender anlegen.
Die festen Termine sind derzeit:
23.05. Mittelaltermarkt Hallbergmoos
30.05. Fahrt vom Historischen Verein Freising: Kirchen in der Hallertau
06.06. Mittelaltertage Freising
19.06. Altneuhauser Feuerwehrkapelle (die Abräumer vom diesjährigen Nockerlberg)
20.06. Johannismarkt
27.06. Fahrt vom Historischen Verein Freising: Nationalmuseum
04.07. Neuburger Schlossfest
25./26.07. Theaterfahrt der Laienbühne Freising e.V. zu den Festspielen in Neunburg vorm Wald.
14.08. Oper „Die Zauberflöte“ auf der Burg Trausnitz.

Das Einzige was ich mir derzeit ein wenig „abschminken“ kann, ist Urlaub zu nehmen. Ich hoffe, dass ich im Herbst mal ein bisschen Urlaub machen kann (verlängertes Wochenende würde mir reichen), damit ich endlich zu meinen Mädels nach Bremen/Delmenhorst fahren kann. Nur telefonieren und mailen ist doch zu wenig… *mööp*

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | 27 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: