Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Hase’

Hühnerhase und der Hamster der Finsternis

Posted by Wortman - 12. Juni 2022

Unser Familienabend fiel auf diesen Film. Das war eine super Entscheidung. Wir haben nicht nur Tränen gelacht, es gab auch viele Anspielungen auf diverse Filme.

Der junge Hopper Chickenson ist halb Huhn, halb Hase. Als Adoptivsohn von König Arthur, einem berühmten Kaninchenabenteurer, ist er selbst abenteuerlustig. Doch leider ist er viel zu tollpatschig. Als Harold, der Bruder von König Arthur aus dem Gefängnis flieht – mit dem Plan, das Zepter des dunklen Hamsters zu finden und seinen Bruder zu entthronen – beschließt Hopper, ihn zu finden und zu verfolgen, um seine düsteren Pläne zu vereiteln.
Doch allein wird er das kaum schaffen. Zusammen mit seinem Diener Archie, einer sarkastischen Schildkröte und Meg, einer Stinktier-Expertin für Kampfkünste, begibt er sich auf sein erstes großes Abenteuer.

Quelle: Youtube
© Dark Horse Comics, Octopolis, nWave Pictures

Posted in Filmwelt - Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Comments »

Auer Dult

Posted by Wortman - 29. April 2017

Mit Schrecken haben wir festgestellt, dass unser letzter Besuch der Auer Dult 2010 war. Bilder habe ich aber nur von 2009. Das Jahr danach hatte ich anscheinend keine Bilder gemacht.

Der Wortman ist erstmal ins Schwärmen gekommen als er eine Bude nur mit Handpuppen entdeckt hatte. Da konnte ich mich gar nicht satt sehen. Vor allen Dingen waren dort auch viele „berühmte“ Figuren zu sehen wie z.B. das Krümelmonster oder Hase, Igel und der Maulwurf.

Handpuppen

Noch mehr Handpuppen

Ich konnte nicht widerstehen und habe mir ein Magnetfiguren – Theater gekauft mit den Figuren aus der Serie „Der kleine Maulwurf“.
Zu dem Theater wird es dann noch einen seperaten Beitrag geben.

Herr Zwackelmann war fasziniert von „Eckard dem Schnitzer“. Man sagt ihm sein Lieblingstier und er schnitzt es mal eben schnell. Zwacki hat sich einen Delfin gewünscht und am Ende durfte er ihn auch selbst noch ein bisschen schleifen. Das fand Herr Zwackelmann voll cool.

Neben den ganzen Verkaufbuden gibt es natürlich auch ein paar Fahrgeschäfte und Buden wie auf dem Volksfest. Da war der Zwacki nicht mehr zu halten. Ganz oben auf seiner Liste stand das Riesenrad.

Blick vom Riesenrad

Schiffschaukel

Pferdereiten

Unser Augenmerk lag natürlich bei den Ständen mit den Bücher. Ich habe auch ein interessantes Buch für 4 Euro gefunden.

Herr Zwackelmann hatte auch ein Buch entdeckt, was er sich gerne kaufen wollte. Bei 3 Euro war das auch völlig ok.

Zum Schluß waren wir noch bei einer Verkaufsbude, wo es Spielzeug aus Papier gab. Faltbögen und vielerlei andere Papiersachen. Zwei Dinge hatten auch gleich Herrn Zwackelmann interessiert.

Ein Drache zum Falten

Lernbuch für Schattenfiguren

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: