Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘La Fattoria’

Freitag: Essen

Posted by Wortman - 9. August 2020

Nach fast fünf Monaten (durch Corona und Krankheit) haben wir uns entschlossen, doch einmal unseren Stammitaliener zu besuchen. Als wir dort ankamen, wurden wir gleich gebührend empfangen: „Schön euch zu sehen und das es euch gut geht. Wir haben uns schon Sorgen gemacht.“ Die Familie hat die Krise gut überstanden und daheim in Italien geht es dem Rest der Familie auch gut. Wir haben dann einen schönen Abend auf der dortigen Terrasse verbracht.

Inzwischen haben sie etwas Neues zu bieten: Pinsa Romana. Sieht aus wie Pizzateig, ist aber keiner. Sechs Mehlsorten werden mit kalten Wasser verbunden und die fertige Masse muss 72 Stunden gehen. Meine Pinsa war mit Kartoffel, scharfer Wurst und Mozzarella. Das Zeug macht süchtig 🙂 🙂

Zum Nachtisch haben wir uns jeder ein schönes Tiramisu gegönnt.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 14 Comments »

30jähriges Jubiläum: La Fattoria

Posted by Wortman - 14. Juli 2018

Gestern Abend waren wir bei unserem Stammitaliener. Das Lokal feierte sein 30jähriges Bestehen. Wir hatten vor Wochen mit Glück noch den vorletzten freien Tisch reserviert bekommen.
Es gab ein großes Buffet mit Vorspeisen und Nudelgerichten, dazu Fleisch und Fisch vom Grill. Zum Schluss gab es super leckere Desserts. Abgerundet wurde der Abend durch die musikalische Begleitung von Michele Barretta, einem italienischen Künstler, der in München lebt.
Für das reichhaltige Essen und das ganze Drumherum waren die 30 Euro pro Person geschenkt. Herr Zwackelmann wurde nicht mal berechnet.

Einstimmung

Bilder: T.R. aka Wortman

Homepage von Michele Barretta

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | 7 Comments »

Statt feiern, ins Theater

Posted by Wortman - 23. April 2015

Meine Maus hat ja heute Burzeltag aber das Feiern hat sie zu Gunsten von Herrn Zwackelmann ausfallen lassen.
So waren wir heute Nachmittag beim Marionettentheater Maatz und haben uns „Rotkäppchen“ angesehen. Was eine tolle Vorführung mit zwei Überraschungsgästen auf der Bühne und eine Marionetten – After – Show – Party zum Ablachen. Der Nachmittag war total witzig und Nikolaj war begeistert. Hat auch ganz alleine mit den anderen Kindern in der ersten Reihe gesessen. Wir saßen in der vierten Reihe.

Der Wolf, der ungewollte Star des Stücks

Der Wolf war einfach herrlich spaßig. Nicht nur sein Gerede sondern auch seine Version von „Kommt ein Vogel geflogen…“ Und natürlich die coole karierte Hose 🙂

Die Überraschungsgäste: Kasperl und Seppl

Nach der Vorstellung haben wir Nikolajs Oma abgeholt und sind ins La Fattoria zum sogenannten Burzeltags – Abendessen gefahren. Das Lokal kennt man in Freising / Neustift auch als „Bergwirt“. Da gibt es Pizza, da kann man zuschauen beim Herstellen und backen im Holzofen. Sie ist größer als der Teller. So geschätze 38 cm Durchmesser. Es gibt auch noch eine 50er Pizza 😉 Auch die sonstigen Portionen sind groß – und alles zu guten Preisen. Das Lokal ist eine Empfehlung wirklich wert.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 43 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: