Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Mars’

The Expanse Staffel 2

Posted by Wortman - 12. Februar 2019

Im 24. Jahrhundert haben die Menschen das Sonnensystem kolonialisiert. Die U.N. ist zur Weltregierung aufgestiegen, der Mars ist eine unabhängige Militärmacht. Beide Planeten sind auf die knappen Ressourcen des Asteroidengürtels angewiesen. Diese werden dort unter schlechten Bedingungen von den Gürtlern abgebaut.
Unter ihnen hat sich eine militante Widerstandsgruppe gebildet, die Outer Planets Alliance (OPA).
Das Sonnensystem steht an der Grenze zum Krieg, ein einziger Funke könnte diesen auslösen…

Quelle: Youtube
© Pandastorm (WVG)

Die Serie läuft auf Amazon Prime

Posted in Filmwelt - Serien | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Trailer: The Expanse Staffel 3

Posted by Wortman - 8. Februar 2019

Seit HEUTE gibt es die drei Staffeln „The Expanse“ bei Amazon Prime. *juhuuu*

Quelle: Youtube
© Alcon Entertainment

Ich schaue grade die Episode S03-E1

Posted in Filmwelt - Serien | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

Geräusche vom Mars

Posted by Wortman - 14. Dezember 2018

Die Sonde InSight hat Geräusche vom Mars aufgezeichnet. Wahrscheinlich marsianische Windgeräusche. Schaut euch das Video an.

Quelle: Youtube
© NASA Jet Propulsion Laboratory

Posted in Kurznachrichten | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 10 Comments »

InSight ist erfolgreich gelandet!!

Posted by Wortman - 26. November 2018

Nach sieben Monaten Flugzeit ist die Raumsonde InSight heute auf dem Mars angekommen. Kurz vor 21 Uhr unserer Zeit setzte sie erfolgreich auf der Marsoberfläche auf. Glückwunsch!

An Bord befinden sich drei Messgeräte: Ein Seismometer um die von Marsbeben und Meteoriteneinschlägen ausgehenden Schockwellen aufzuzeichnen. Dazu den sogenannten „Mars-Maulwurf“. Er soll ein bis zu 5 m tiefes Loch in die Oberfläche bohren und anschließend Temperatur und Wärmeleitfähigkeit des Untergrundmaterials messen. Das dritte Messgerät soll die Schwankungen der Polachse des Planeten aufzeichnen.

InSight selber kann sich nicht bewegen. Er bleibt dort stehen. Der immer noch aktive Nasa-Rover „Curiosity“ ist gut 500 km entfernt.

Quelle: NASA TV / Spiegel Online

Posted in Kurznachrichten | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: