Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Media Monday’

Media Monday #398

Posted by Wortman - 11. Februar 2019

Media Monday? Den findet ihr HIER.

1. Jahre nach dem Hype habe ich damals Fringe für mich entdeckt und das war ein Glücksfall. Nach der 1. Staffel hatte ich mir gleich ungesehen alle Staffeln gekauft und es absolut nicht bereut. Danke Maren.

2. Bei/als bei Infinity War ein paar Superhelden starben ging mir ja regelrecht das Herz auf, denn bei Endgame darf der Rest den Löffel abgeben. Dummerweise ist das Hollywood und somit wird das natürlich nix.

3. Der Hobbit ist meiner Meinung nach leider nicht annähernd so gut geworden, wie es hätte sein können, da man ein Taschenheft zu einem unnützen Dreiteiler aufgepumpt hatte. Ein ganzer Teil davon existiert zudem noch nicht mal im Buch.

4. Wie kommt es eigentlich, dass John Carter so wenig Beachtung erfährt/erfahren hat? Immerhin ist das ein cooles Setting mit interessanten Wesen und die Story macht echt Spaß.

5. Ich könnte mir ja gut vorstellen, mal wieder einen Rewatch von Earth 2 zu starten, schließlich ist das schon viele Jahre her.

6. Roots hat mich geschichtlich ziemlich umgehauen (im positiven Sinn), denn das war Ende der 70er schon eine wirklich schonungslose Serie. Den jungen Kunta Kinte spielte damals übrigens Enterprise TNG: Geordi La Forge – LeVar Burton 😉.

7. Zuletzt habe ich drei weitere Folgen von The Expanse S03 geschaut und das war einfach nur geil, weil sie auch in der 3. Staffel wissen, wie man den Zuschauer handlungstechnisch fesseln kann. Leider kann ich mich da nicht weiter drüber auslassen ohne arg zu spoilern.

Werbeanzeigen

Posted in Stöckchen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Comments »

Media Monday #397

Posted by Wortman - 4. Februar 2019

Media Monday? Den findet ihr HIER.

1. Was dieser ganze Medienkonsum so mit sich bringt: Manchmal reicht die Zeit nicht, um sich alles anzusehen, was man gerne möchte. Oder es tauchen neue, interessante Serien und/oder Filme auf. Die Watchlisten werden immer länger statt kleiner 🙂 .

2. Wiederholungssichtungen von Filmen und/oder Serien sind für mich ganz normal. Ich mag manche filme oder Serien so sehr, dass mich die Xte Wiederholung nicht stört. Es gab Filme, da konnte ich die Dialoge aus dem Kopf mitsprechen.

3. Oscar-Kandidaten und andere Film-Preise schön und gut, aber welcher Film wirklich mal mehr Aufmerksamkeit verdient hätte ist wohl The Fountain. Falls ein neuer Film mit der Frage gemeint sein sollte, da muss ich passen. Ich habe noch nie verfolgt, was, wo nominiert oder gewonnen hatte. Das interessiert mich nicht im Geringsten.

4. Ich bin ja durchaus mit einer gesunden Skepsis an Titans herangegangen, doch meine „Superheldengrütze – Ablehnung“ wurde auf eine harte Probe gestellt, die ich dann verlor. Die Staffel war der Hammer.

5. Die Raben von Carcassonne ist auch so eine Lektüre, die ich so schnell nicht vergessen werde, denn es gibt nicht viele Bücher, die mein Kopfkino so in Schwung gebracht haben.

6. Was mich in der vergangenen Woche im Internet am meisten beschäftigt hat, war die Pflege meines Lego – Blogs. Es sind einige neue Sachen dazu gekommen und neue Ideen wurden ins Auge gefasst.

7. Zuletzt habe ich gestern Action pur auf der Arbeit und das war megastressig, weil nicht die vielen wetterbedingten Annullierungen das Problem waren, sondern die Hunderte von Koffern, die nicht bearbeitet werden konnten, da die Flugzeuge teilweise 3 Std. warten mussten, bis sie starten durften. Der Räumdienst ist nicht mehr dagegen angekommen, alles freizuräumen. Bin gespannt, was nachher noch alles los ist.

Posted in Stöckchen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Comments »

Media Monday #396

Posted by Wortman - 28. Januar 2019

Media Monday? Den findet ihr HIER.

1. Nach dem „Japanuary“ folgt bald schon der „Followbruary“. Einer meiner liebsten Filme, den ich jedem gerne empfehle ist Heavy Metal. Zeichentrickkunst vom Feinsten. Aber was zur Hölle sind Japanuary und Followbruary? Hat da jemand Koks geraucht anstatt es zu schnupfen? Null Ahnung, was das darstellen soll.

2. Schön und gut, dass das Jahr noch jung ist, aber ein wichtiger Punkt auf meiner To-Do-List für 2019 ist, eine To-Do-Liste zu finden 🙂 .

3. (Psycho)Krimi ist für mich die absolute Neuentdeckung des vergangenen Jahres, denn gerade die Serien aus Frankreich und Belgien wie z.b. La Mante, Glacé, Der Wald oder The Break wussten mich zu fesseln.

4. Ginge ich nicht nach Plot und Dramaturgie, sondern nur nach den Schauwerten und optischer Opulenz, wäre The Fountain definitiv ganz vorne mit dabei, denn die Bildgewalt und  Musik nageln einen buchstäblich am Sessel fest.

5. Das schlimmste an der derzeitigen Kälte und Nässe draußen ist, wenn es mal schneit, taut es viel zu schnell wieder weg. Halben Meter Schnee, blauer Himmel und 10 Grad Minus. Das wäre cool.

6. Wohingegen das Beste an dem Wetter natürlich ist, dass man Netflix und Co gut ausnutzen kann. Wer rennt schon gerne im Regen draussen herum.

7. Zuletzt habe ich Hänsel und Gretel Hexenjäger auf Prime geschaut und das war einfach nur geil, weil es pures Popcornkino ohne tiefgreifende Story war. Schön schräg und actionreich. Danach gleich noch einmal Guardians of the Galaxy 2 nachgeschoben. Läuft gerade bei Netflix.

Posted in Stöckchen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Comments »

Media Monday #395

Posted by Wortman - 21. Januar 2019

Media Monday? Den findet ihr HIER.

1. Prokrastination kann ich ja besonders gut mit Haushaltsdingen. Deswegen habe ich auch schon öfters einen „Anschiss“ von meiner Maus bekommen. 😉

2. Wenn es draußen nicht so erbärmlich kalt wäre müsste ich jetzt tatsächlich auf Glühwein verzichten.

3. Beste Film- und Serien-Snacks ist im Kino natürlich die Tüte Popcorn. Zu Hause im Moment eher der Becher Glühwein.

4. Wohingegen zu einem guten Buch für mich ja immer Ruhe gehört, denn nur so kann man kopfkinotechnisc h in der Geschichte versinken.

5. Ich glaube, ich sollte mal wieder öfter Serien schauen, denn derzeit habe ich tatsächlich mehr Filme gesehen.

6. Netflix ist eigentlich ideal, um abends einen langen Tag ausklingen zu lassen, schließlich ist das Angebot sehr vielfältig.

7. Zuletzt habe ich gestern den Massenstart der Frauen im Biathlon geschaut und das war sowas von spannend und nervenaufreibend, weil der Kampf um Platz 1 heftig und der Sieg so knapp war. Gewonnen hat – mit halber Skilänge – unsere Franzi Preuß. *yeah*.

Posted in Stöckchen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 19 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: