Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Melodien’

Paul Potts

Posted by Wortman - 30. Juli 2008

Die CD von Paul Potts mit dem Namen „One Chance“ ist auf dem Markt. Potts hatte die englische Talent-Casting-Show ja mehr oder minder im Sturzflug erobert. Wer den Auftritt nicht gesehen hat (gibt es u.a. auf YouTube), kennt inzwischen sicherlich die Telekom-Werbung.
Auf der CD finden sich Stücke wie „My Way“, „Time to say goodbye“ und natürlich sein Casting-Beitrag „Nessun Dorma“.

Mein Fazit:
Die Stücke auf der CD sind fast ausnahmslos Werke aus dem Musicalbereich. Richtige Arien sind keine dabei. Paul hat eine wunderbare Stimme, doch er hat zwei Handycaps: Einen nicht zu überhörenden Zungenschlag und das fehlende Volumen in der Stimme.
Da er (wenn ich es richtig weiß) keine Gesangsausbildung hatte, kann man ihn als ungeschliffenen Diamanten bezeichnen. Da lässt sich sicherlich, mit der richtigen Ausbildung, noch einiges aus der Stimme heraus holen.
Wer Pavarottis oder Carreras „Nessun Dorma“ kennt, weiß, was ich meine.

Wohlweislich hat man auf der CD auf Arien verzichtet, sonst könnte „One Chance“ auch die letzte gewesen sein mit dem momentanen Stimmenvolumen.
Trotz allem ist die CD ein schöner Hörgenuss.

T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , | 10 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: