Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Palmen’

Piraten der Barracuda-Bucht

Posted by Wortman - 16. Juni 2020

Nach sieben Stunden Arbeit war es geschafft. Das Set „Piraten der Barracuda-Bucht“ mit seinen 2545 Teilen war endlich fertig. Eine Bautüte blieb übrig. Warum? Dazu gleich mehr.
Das Set ist der Hammer, auch wenn ich drei Sachen bemängeln muss, die mir nicht so wirklich gefallen.

01. Ein Piratenschiff hat Kanonen. So hatte ich mich gefreut, als ich sah, dass auf jeder Seite vier Kanonenklappen zu erkennen waren. Leider eine Fehleinschätzung. Hinter den Klappen verstecken sich Fenster, da der Innenraum ausgebaut ist. Unter Anderem mit einem Schlafraum.

02. Der Grund für die übrig gebliebene Tüte ist schnell erklärt. Ich war der Meinung, man zieht die drei Rumpfteile einfach ab und steckt sie als Schiff zusammen. Weit gefehlt. Da müssen an jedem der der Schiffsteile Umbauten gemacht werden. Die fehlenden Teile sind in der letzten Bautüte. Die fehlenden Segel sind dabei, damit dann das Schiff letztendlich auch vernüftig segeln kann. Da sind noch einige Seiten übrig in der Bauanleitung für diese Umbaumaßnahmen.

03. Das ist eher ein persönliches Mißfallen. Seit Lego das Piratenthema vor 20 oder mehr Jahren auf den Markt gebracht hatte, ist der Kapitän gehandicapt. Holzbein, Hakenhand und einäugig. Genau so auch wieder in diesem Set. Deswegen habe ich den Katitän auch gleich umgebaut. Die Augenklappe habe ich ihn erstmal gelassen.

Alles in Allem aber ein wirklich tolles und cooles Set. Bin froh,.dass ich es mir gegönnt habe!

Ganz klasse finde ich den Schiffsjungen mit Eimer und Schrubber 😆

Mehr Bilder von dem Set findet ihr HIER <—

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Comments »

Südtirol: Schenna Tag 7

Posted by Wortman - 25. August 2019

An unserem letzten Urlaubstag sind wir dann in das Naturkundemuseum nach Bozen gefahren. Das war eine tolle Ausstellung. Sogar lebende Tiere wie Schlangen, Fische, Krebse und Ameisen waren dort.

Hornviper

Sieht aus wie ein Alien. Der Pfeilschwanzkrebs

Ameisen

Seidenspinner

Quarzhöhle

Ein paar Impressionen gibt es noch aus Bozen.

Huch?! Sind wir in der falschen Stadt?

Das gibt es wohl nur in Italien 🙂

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Comments »

Südtirol: Schenna Tag 6

Posted by Wortman - 25. August 2019

Wir wollten eigentlich ins Naturkundemuseum nach Bozen aber leider hatte es Mintags Ruhetag. So haben wir uns umentschieden und sind in die Orchideenwelt Raffeiner in Gargazzone (Gargazon) gefahren. Ein Orchideenparadies in einer Dschungelwelt mit Papageien, Fischen und Schildkröten. Daneben riesige Gewächshäuser mit der Orchideenzucht. Nebenbei haben wir noch gelernt, dass diese Pflanzen teilweise 8 Monate brauchen, bis das erste Blatt erscheint. 5 Jahre dauert es, bis Orchideen verkaufsbereit sind.

Die Mimose ist schon eine witzige Pflanze. Berührt man ihre Blätter, klappen sie sich einfach ein. Nach einiger Zeit öffnen sie sich dann wieder.

Eine spaßige Überraschung erwartete mich am Ende auf der Herren – Toilette 🙂

Homepage: Raffeiner Orchideenwelt

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Comments »

Südtirol: Schenna Tag 5

Posted by Wortman - 24. August 2019

Der Sonntag stand mal wieder ganz im Glanze eines Pooltages. Relaxen war angesagt.

Die Freuden des Whirlpools

Wir hatten uns im Hotel zum Abendessen angemeldet (gebucht war nur mit Frühstück). Was wir nicht wussten, Sonntags gibt es immer ein Gala Dinner. Das haben wir natürlich mitgemacht. Das Essen war phantastisch. Herr Zwackelmann hat allerdings a la Carte gegessen.

Vorspeise: Schinkenmousse / Radieschen / Knäckebrot

Hauptgang: Rindsfilet vom Haflinger Almochsen / Pak Choi / Kartoffelblattlen / Scharlotten

Nachspeise: Schokotörtchen mit flüssigem Kern / Marteller Erdbeeren / Sauerrahm – Eis

War das göttlich. So zartes Filet und das Schokotörtchen war noch warm…

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: