Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Preise’

Urlaub am Königssee Tag 3

Posted by Wortman - 27. August 2018

Am Donnerstag haben wir einen Abstecher nach Salzburg gemacht. Dank Gästekarten kostete die Fahrt mit dem Linienbus von Berchtesgaden nach Salzburg und zurück nur 13 Euro.

Festung Salzburg

Die Fürstbischöfliche Residenz

Brunnen vor der Residenz

Nicht nur in Wien gibt es Fiaker

Die Festung ist schon sehr beeindruckend. Zuerst fährt man mit der Festungsbahn den Berg hinauf. Außenbilder von der Festung kommen noch in einem gesonderten Beitrag.

Blick über einen Teil von Salzburg mit der Residenz

Die Festung beherbergt u.a. auch ein interessantes Marionettenmuseum.

Trapp – Familie als Marionetten

Marionetten

Bäume aus Bernstein

Als wir von der Festung wieder herunter waren, konnten wir es uns nicht verkneifen, eine Rundfahrt durch die Altstadt mit dem Fiaker zu machen.

Kutschfahrt

Mozart. An ihm kommt man nirgendwo vorbei in Salzburg

Schmale Gassen

Amüsiert habe ich mich allerdings über die elektrifizierten Stadtbusse in Salzburg. Die beziehen ihren Strom per Abnehmer von Oberleitungen. Das kenne ich eigentlich nur von Straßenbahnen.

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Comments »

Theaterausflug

Posted by Wortman - 22. Juli 2018

Unser Theaterverein hatte sein 30jähriges Jubiläum und so sind wir gestern zur Bavaria Filmstadt aufgebrochen.

Lukas Tante Emma

Nepomuks Vulkanhöhle

GreenScreen Technik

…und das Ergebnis

U96

Der Maschinenraum der U96

BlueScreen Technik…

…und wieder das Ergebnis

Asterix und Obelix

Wickie und die starken Männer

Das Bullyversum

Das Bullyversum war auch ganz nett. Wir waren froh, dass es der Theaterausflug war. Privat hätten wie als Familie 85 Euro Eintritt bezahlt und dafür wurde man relativ zügig durchgeschleust.
Im Bullyversum wurden dann Szenen aus Traumschiff Periode 1 mit unserem Leuten nachgestellt, gefilmt und dann mit Filmszenen gemischt. Die DVD mit dem Clip bekam man dann geschenkt.Weitere Exemplare konnte man dann für 10 Euro das Stück kaufen.

Zum Mittagessen ging es dann in die „Grünwalder Einkehr“. Das Essen war recht brauchbar, die Preise eher weniger. 13 Euro für ein paar kleine Fleischpflanzerl (Frikadellen) mit Kartoffelsalat, sind nicht wirklich ein Hingucker.
Der Bus brachte uns dann zum Isartor. Der Nachmittag war zur freien Verfügung. Wir waren in der Münchner Innenstadt shoppen 🙂
Um 18 Uhr war Treffen im Augustiner Stammhaus zum Abendessen. Proppenvoll und Essen/Trinken war spitzenmäßig. Die Preise sowieso.
Wie sich das für einen Theaterverein gehört, waren wir zum Abschluß noch im Wirtshaustheater. Die Iberl Bühne hat seinen Platz im Augustiner Stammhaus gefunden. Der „Saal“ war recht urig. Mit Tischen und Getränken 🙂

Gegen Mitternacht waren wir letztendlich wieder zu Hause. Herr Zwackelmann hatte nicht mal wirklich geschwächelt. Der war auf der rückfahrt noch topfit im Bus.

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Comments »

Nochmal Forsthaus Kasten

Posted by Wortman - 5. August 2017

Wir waren ja im Juni schon einmal im Forsthaus Kasten, dem Biergarten mit Hüpfburgen und Minigolf. Heute haben wir auch wieder eine Runde Minigolf bei 30 Grad gespielt 😉

Bilder: T.R. aka Wortman

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Comments »

Forsthaus Kasten

Posted by Wortman - 14. Juni 2017

Von diesem Forsthaus hatte meine Maus bei Radio Arabella etwas gehört. Heute haben wir uns auf den Weg gemacht, um uns diesen Biergarten mit Minigolf und Hüpfburgen anzuschauen. Das Forsthaus Kasten liegt in Neuried  – westlich von München. Wir wurden nicht enttäuscht. Ein schöner Biergarten mit einigen Hüpfburgen und einer 18 – Loch – Minigolfanlage.

Ok, Essen und Trinken war hier natürlich teurer als in unseren Lieblingsbiergärten aber die Preise (4.10 Euro für eine Halbe Bier) sind für den Großraum München noch aushaltbar. Das Essen war sehr gut. Meine Maus hatte sich besonders gefreut, als sie Breznknödel auf der Speisekarte entdeckte. Ich hatte mir Spare Ribs gegönnt 🙂

Forsthaus Kasten

Teil des Biergartens

Einige der Hüpfburgen

Minigolf

Hüpfburg mit Rutschen

Hüpfburg mit Kletterberg

Was kann unser Junior sehr gut? Gut aussehende Blondinen aufreissen 😆

Zwackelmann und Anna

Herr Zwackelmann mit seinem Lieblingssport

Profi – (Mini-)Golfer. Wer ist schon Tiger Woods?

Der Biergarten hat sich wirklich gelohnt. Da werden wir auf alle Fälle noch öfters mal hinfahren.

Ach ja: Als „Anna“ nach Hause musste, hatte es nur gute 5 Minuten gedauert, da hatte er die nächste Blondine am Haken 😉

Posted in Fotos: Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: