Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Reichtum’

Jahresrückblick 2020

Posted by Wortman - 1. Januar 2021

Januar
– Da habe ich eine Rarität entdeckt.
– Manchmal kann man nur mit dem Kopf schütteln.
Schmerz entsteht vielfältig.

Februar
– Eine interessante Serie gefunden.
– Da bewegt sich etwas durch die Nacht.
– Schräge Dialoge müssen auch mal sein.

März
– Sparrow und Bambam haben ein neues Zuhause.
– Und plötzlich besitze ich Reichtum.
– Sind wir in der Apokalypse?

April
– Die Reise beginnt.
– Ein schönes Ostergeschenk.
– Ein Lebenszeichen ist wichtig.

Mai
– Der Gang auf dem Pfad der Poesie.
– Der magische Ort für Filme.
– Inspiration und Kreativität ankurbeln.

Juni
– Eine böse Überraschung.
– Die Piraten der Barracuda – Bucht sind angekommen.
– Der Monat und seine Film – Challenge.

Juli
– Herr Zwackelmann schreibt ein Märchen.
– Die Vorteile von Home – Schooling.
– Eine neue Idee zur Alien – Saga „Evolution“.

August
– Besuch am Tegernsee.
– Das sind uralte Handpuppen.
– Ein neues Brettspiel hält Einzug.

September
– Eine neue Kamera wird gekauft.
– Ein besonderes Geburtstagsgeschenk.
– Die Schreib – Etüden haben mich inspiriert.

Oktober
Manchmal kann einem auch schlecht werden.
– Neue Zingst sind eingetroffen.
Das muss einfach mal sein.

November
– Die TV – Series – Challenge startet.
– Herr Zwackelmann und der Waldlehrpfad.
– Der Bloggeburtstag war da.

Dezember
– Die Holzsammlerin ist da.
– Wir haben die Queen of Eierpunsch.
Helmut ist wieder gesund.

Allen sage ich auch dieses Jahr: Liebe BloggerInnen aus meinen Linklisten und die nicht drin stehen, ihr seid mir alle ans Herz gewachsen.
Ich möchte niemanden missen!

Statistik bis Ende 2020
Total Views: 991.171
Beiträge: 6.294
Kommentare: 117.160
Follower: 831

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Comments »

Glücklich machen

Posted by Wortman - 7. März 2009

Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinem Reichtum hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen.

Epikur von Samos

Einen Wunsch nehme ich heute meiner Tochter ab. Gleich fahren wir los und machen ihren Umzug nach Bremen in ihre WG.
Dann brauch sie keine Stunde mehr mit Bus und Bahn bis zur Uni, sondern ist in 10 Minuten mit dem Fahrrad dort. Spart sich den Studienbeitrag und das Semesterticket wird auch billiger.

Gestern noch ein Update der Reiseworte gemacht.

Nachtrag:
Das Glücksgefühl ausnutzend, habe ich schon mal angefangen, meinen zweiten Blog (Im Hinblick auf den Onlinekurs etc.) aufzufüllen.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | 20 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: