Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘spazieren’

Zombie Flughafen

Posted by Wortman - 20. März 2020

Da kommt man sich wirklich vor wie bei einer Zombie – Apokalypse. Heute auf dem Weg zur Arbeit eine gähnende Leere, wo normalerweise Passagiere und/oder Beschäftige entlang laufen. Dazu ein Parkhaus, das normalerweise fast immer sehr voll ist. Jetzt aber mit Leere und Totenstille prahlt.

Papa Söder hat ja ab Mitternacht die Ausgangsbeschränkungen ausgerufen. Echt faszinierend, wie dumm sich doch Menschen und Kollegen verhalten. Schaffen es nicht mal, diese Beschränkungen richtig zu lesen aber herumjaulen, dass eine Ausgangssperre da wäre. Es gibt keine Ausgangssperre, nur eine Beschränkung. Jeder fährt ganz normal weiter zur Arbeit, zum Einkaufen oder geht spazieren. Nirgends wird eine Genehmigung gebraucht.
Wie heißt es doch so schön? Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , | 50 Comments »

Dies und das

Posted by Wortman - 2. April 2012

1. Ihr merkt schon, ich bin im Moment eher weniger online. Das Arbeitsleben und das doch eingeschränkte Privatleben nach der Elternzeit lässt die Onlinezeiten etwas mehr sinken. Also denkt euch nichts dabei, wenn ihr mal nichts von mir lest oder hört.

2. Der kleine Mann macht schon die ersten Laufversuche ganz alleine. Ein paar Schritte schafft er schon. An der Hand läuft er wie geschmiert und man merkt es ihm auch total an, wenn er stolz durch den halben Einkaufsladen läuft.

3. Persönlich fühle ich mich grade ein wenig wie 80… Diese 10 Monate Pause haben doch mehr Spuren hinterlassen als gedacht. So richtig bin ich noch nicht wieder im Arbeitstrott drin. Zur Zeit merke ich viele meiner Knochen 😉

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 18 Comments »

 
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: