Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘sprechen’

Die Beredsamkeit des Schweigens

Posted by Wortman - 15. Dezember 2013

In der Liebe gilt Schweigen oft mehr als Sprechen.
Es wirkt gut, wenn der Liebende in seiner Erregung nicht Worte finden kann.
Es gibt eine Beredsamkeit des Schweigens, die tiefer eindringt, als das Sprechen könnte.

Blaise Pascal

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 4 Comments »

Beobachten ist ein elementar dichterischer Vorgang

Posted by Wortman - 18. Oktober 2013

Jeder kann knipsen. Auch ein Automat.
Aber nicht jeder kann beobachten.
Photographieren ist nur insofern Kunst,
als sich seiner die Kunst des Beobachtens bedient.
Beobachten ist ein elementar dichterischer Vorgang.
Auch die Wirklichkeit muss geformt werden,
will man sie zum Sprechen bringen.

Friedrich Dürrenmatt

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 8 Comments »

Alle Tage

Posted by Wortman - 19. Oktober 2012

Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und,
wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

Johann Wolfgang von Goethe

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 20 Comments »

Dieses und jenes

Posted by Wortman - 7. September 2012

1. Wir sind heute Nachmittag mal wieder zur Ellermühle gefahren. Wir und auch der Herr Zwackelmann lieben diesen Biergarten. Wir sind bei der Bank angehalten, da ich noch Geld holen wollte. Das Nikolaj  mit seinen nicht mal 1 3/4 Jahren Zwei-Wort-Sätze spricht, daran haben wir uns schon gewöhnt. Heute hat er aber den Vogel abgeschossen. Als ich von der Bank wieder ins auto stieg, meinte Maus nur: Zwacki hat eben „Papa geht Arbeit“ gesagt. Das ist schon eine Leistung.

2. Heute hat Maus ein super Schnäppchen bei Ebay geschossen. Zwei Janker und eine Lederhose für den kleinen Mann. Zusammen nur 30 Euro inkl. Versandkosten. Das hat sich wirklich gelohnt. Die Sachen passen auch schön zu seinem Pfort und der Weste.

3. Es sind wirklich wenig Flugzeuge heute gestartet. Im Radio sagten sie, in München waren 300 Flüge gestrichen worden. Bin gespannt, was morgen so alles auf mich wartet. Sagte ja schon, es könnte ein wildes Wochenende werden.

4. Heute hat ja das Volksfest in Freising angefangen. Morgen werden wir dort hin gehen. Das wird wieder große Augen beim Zwackelmann geben. Er möchte dann bestimmt wieder Karussell fahren und im Bierzelt wird er dann abgehen bei der Musik. Bei der Hochzeit letzten Samstag hat er sich schon als Dauertänzer gezeigt, wenn die Blasmusik gespielt hatte.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: