Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘The Man in the High Castle’

Serien gucken

Posted by Wortman - 5. April 2016

Während des Urlaubs hatte ich Zeit, mir einige Serien anzusehen bzw. zu Ende zu schauen.

Beendete Serien:
Black Sails Staffel 3 (Hammerfinale)
The Walking Dead Staffel 6 (Hammerfinale)
Doktor Who Staffel 7 (kann man mit leben)

Angeschaut hatte ich mir auch die erste Staffel von „Crossbones„. Es ging um Piraten. Super. Story an sich war nicht übel – konnte man mit leben. Leider wurde es vermiest durch den Hauptcharakter. Man hätte irgendeinen Namen nehmen können aber nein, es musste Blackbeard sein. Ein glatzköpfiger Blackbeard, der eine Piratenrepublik ausrufen will? Also bitte, das entspricht ja nicht mal eine Haaresdicke der historisch belegten Person. Das hatte auch mit Autorenfreiheit nichts mehr zu tun. Da brauche ich mich nicht wundern, dass diese Serie eingestellt wurde 😉

Pilotfilme / -teile geguckt:
Torchwood Staffel 1
Sleepy Hollow Staffel 1
The Following Staffel 1
The Man in the High Castle Staffel 1
The Expanse Staffel 1

Folge gesehen mittendrin in den Serien:
Elementary Staffel 4 Folge 10
The 100 Staffel 3 Folge 4
Ash vs Evil Dead Staffel 1 Folge 2

Das Staffelfinale von Walking Dead war ziemlich nervenaufreibend.
Jetzt heißt es warten bis Ende April. Dann startet endlich die 6. Staffel von Game of Thrones.

Werbeanzeigen

Posted in Filmwelt - Serien | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Comments »

The Man in the High Castle

Posted by Wortman - 6. Januar 2016

Gestern Abend habe ich mir den Pilot zu „The Man in the High Castle“ angesehen. Ich muss sagen, das geht wirklich durch. Da steckt sehr viel Potential drin. Da inzwischen schon eine zweite Staffel bestellt wurde, dürfte es auch interessant bleiben.

Worum geht es?
Die Serie spielt in einem alternativ-historischen Setting des Jahres 1962. Nazideutschland und Japan haben den Zweiten Weltkrieg gewonnen und daraufhin die Vereinigten Staaten von Amerika besetzt. Der Westen der ehemaligen USA macht nun die Japanese Pacific States aus, während der Osten zum Großdeutschen Reich gehört. Zwischen ihnen befindet sich die neutrale Pufferzone der Rocky Mountain States.
Japan und Deutschland liefern sich eine Art „Kalten Krieg“ und zwischen den Fronten steht eine Widerstandsbewegung.

„Was fliegt da herum?“
„Das kommt vom Krankenhaus.“
„Krankenhaus?“
„Ja, jeden Dienstag. Da verbrennen sie die Krüppel und unheilbar Kranken. Entlasten den Staat!“

Nach dem Pilot muss ich sagen, so könnte es tatsächlich laufen (in Deutschland). Dann freut man sich, dass es nur filmische Fiktion ist.
Ich denke, ich werde diese Serie weiter verfolgen.
Einer der ausführenden Produzenten ist Ridley Scott (Alien) und mit Cary-Hiroyuki Tagawa (Space Rangers / 47 Ronin) und Joel de la Fuente (Space 2063 / Hemlock Grove) spielen sogar zwei bekannte Schauspieler mit.

Quelle: Youtube

Posted in Filmwelt - Serien | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: