Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Tiefgarage’

Noch mehr Trash

Posted by Wortman - 29. August 2015

Nachdem mir mein Junior vor längerer Zeit schon mal eine kleine Trash – Story erzählt hatte, kam dieses Mal eine längere Sache zur Sprache:

In meiner Arbeit, in der Tiefgarage, gibt es ganz viele Spinnen und Schlangen. Und ich habe eine Fernbedienung, mit der ich noch mehr Spinnen und Schlangen herholen kann. Aber die ist jetzt kaputt.
Mein Hausmeister hat mir aber eine neue Fernbedienung gemacht, die ist soooo groß (Anm.: zeigt die Größe von seinem Bett, also 2m).
In meiner Tiefgarage gibt es auch zwei Käfer. Einer ist riesengroß und ein Babykäfer.
Unter der Erde lebt ein Hai, der mag kein Wasser und wenn man ihm auf die Flosse haut, kommt er heraus. Aber dann ist er auch tot, weil er nur ein Leben hat.
In meiner Arbeit gibt es auch einen Drachen, der Feuer spuckt. Aber den habe ich rausgeworfen, weil er meine ganzen Spielsachen verheizt hat…

Falls nun jemand Interesse hat, Herr Zwackelmanns Arbeit kennenzulernen, da muss man erst durch den dunklen Wald und danach durch den Moddersumpf 😀

Werbeanzeigen

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Comments »

Dieses und jenes

Posted by Wortman - 10. Februar 2015

01. Am Sonntag lief ja endlich wieder Walking Dead. Bin schon echt gespannt, wie es jetzt weitergeht und wie man diese Staffel zu Ende bringt. Es wird sicherlich noch eine weitere Staffel geben aber dann – nach meiner Einschätzung –  sollte man es auch zum Abschluss bringen. Irgendwann gibt es auch keine neuen Wendungen mehr.

02. Neu angelaufen ist auch die zweite Staffel von Black Sails. Bin allerdings noch nicht dazu gekommen, das zu schauen. Im Moment klebe ich mitten in der dritten Staffel von Fringe 😉

03. Auf der Arbeit komme ich mir – wie so oft – vor, als wäre ich im Kindergarten. Die einen maulen, weil sie arbeiten müssen (wozu ist man eigentlich sonst „auf Arbeit“?) und die Anderen schanzen sich die ruhigen Jobs zu. Manchmal habe ich das Gefühl, faul und dumm sein gehört zu den Einstellungskriterien…

04. Der kleine Mann war bisschen krank mit 40 Fieber. Heute gehts ihm schon besser und was ist sein erstes Statement? Er will in den Kindergarten zu seiner Sara Emily 😀 Morgen kann er wohl wieder hin.

05. Am Sonntag bin ich morgens zur Arbeit gefahren und während der Fahrt gab es gefrierende Nässe. Die Frontscheibe fing gleich an zu vereisen und ich musste die Heizung recht hoch stellen. Als ich in der Tiefgarage auf der Arbeit ankam und ausstieg, dachte ich ich spinne: Das ganze Auto war war vom Dach bis zum Kühler komplett mit einer Eisschicht überzogen…

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 43 Comments »

Dieses und jenes

Posted by Wortman - 19. November 2014

01. Fast genau vor einem Jahr hatte ich einen Trailer zu der Serie „Revolution“ gepostet. Gestern habe ich zufällig gelesen, dass die Serie am 27. November in deutschen Fernsehen startet.

02. Brauchst du Ideen, frag den Junior. Er spielte/baute heute mit Knete, einer kleinen Trollfigur und zwei Plastikspinnen lagen noch auf dem Tisch. Da war die Geschichte schon klar: „Der kleine Troll und Ratti die Raupe auf dem Weg ins Tal der Spinnen“ 🙂 Ratti die Raupe hatte er gestern schon mal angebracht…

03. Ende nächste Woche gibt es Gehalt plus Weihnachtsgeld. Schauen wir mal, was da noch übrig bleibt…

04. Heute in der Tiefgarage am Flughafen war ich mal baff. Über ein Jahr habe ich mein neues Auto schon aber heute sah ich zum ersten Mal mein Modell in der identischen Farbe.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 24 Comments »

Überraschung

Posted by Wortman - 13. Mai 2014

Gestern Morgen fahre ich aus der Tiefgarage heraus und musste gleich anhalten. Da stand keine zwei Meter neben mir ein recht großer Fuchs am Straßenrand. Er war wohl ebenso überrascht wie ich. Er lief nicht mal weg. Zumindest nicht so lange, bis ich versuchte, dass Handy aus der Tasche zu bekommen. Da flitze er los und verschwand.

Das war das zweite Mal in meinem Leben, dass ich einen Fuchs in freier Wildbahn gesehen habe.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 21 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: