Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Tierarzt’

schnipp schnapp

Posted by Wortman - 12. November 2009

Hier rennen zwei Kater wie die wilde Maus durch die Gegend, maulen und motzen. Kein Wunder! Haben auch seit gestern Abend 20 Uhr nichts mehr zu fressen bekommen.

Sie müssen nüchtern bleiben bis 10 Uhr. Dann sitzen bzw. liegen die Beiden beim Tierarzt und dann gibt es das „Schnipp-Schnapp“. Wird dringend Zeit – die rote RAF ist mächtig frühreif.

Bin mal gespannt, was die mir dafür berechnen…

EDIT 12.20 Uhr
Die Beiden haben es sehr gut überstanden, sind nur noch bisschen lau auf den Beinen. Das ganze war dann mit 118 Euro recht günstig.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , | 55 Comments »

Wenn es soweit ist

Posted by Wortman - 13. September 2009

Bin ich dereinst gebrechlich und schwach
und quälende Pein hält ständig mich wach –
was du dann tun musst – tu es allein.
Die letzte Schlacht wird verloren sein.

Dass du sehr traurig bist, verstehe ich wohl.
Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.
An diesem Tag – mehr als jemals geschehn –
muss deine Freundschaft das Schwerste bestehn.

Wir lebten zusammen in Jahren voll Glück.
Furcht vor dem Muss? Es gibt kein Zurück.
Du möchtest doch nicht, dass ich leide dabei.
Drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei.

Begleite mich dahin, wohin ich gehen muss.
Nur – bitte bleibe bei mir bis zum Schluss,
und halte mich fest und red mir gut zu,
bis meine Augen kommen zur Ruh.

Mit der Zeit, ich bin sicher, wirst du es wissen,
es war deine Liebe, die du mir erwiesen.
Vertrauender Blick ein letztes Mal –
du hast mich befreit von Schmerz und Qual.

Und gräme dich nicht, wenn du es einst bist,
der Herr dieser schweren Entscheidung ist.
Wir waren beide so innig vereint.
Es darf nicht sein, dass dein Herz um mich weint.

(unbekannter Verfasser)
Text vom Tierarzt bekommen.


Es ist/war soweit…

Gestern Nachmittag hat nun Tiger seinen letzte Reise über die Regenbogenbrücke in den Katzenhimmel angetreten.
Vereint mit Figaro und Dingel wird er nun ohne Schmerzen und Leid über die himmlischen Katzenwiesen tollen.

Bambam und Sparrow haben das wohl gespürt. Beide sind keinen Zentimeter von ihm gewichen.

Tiger, wir werden dich nicht vergessen!

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 103 Comments »

Erstens kommt es anders

Posted by Wortman - 2. September 2009

und Zweitens als man denkt…

Das schöne Wochenende mit meiner Tochter und ihrem Freund liegt nun hinter uns. Es waren wunderbare Tage. Vorhin hat meine Tochter angerufen und sich noch einmal drüber ausgelassen, wie toll es doch war und das sie es kaum erwarten können, wieder nach Bayern zu kommen.

Warum dann diese Überschrift?
Da kommen dann gleich noch zwei Bomben hinterher:
1. Ich muss einen Bescheid für die ARGE ausfüllen, weil es für irgendwelche Unterhaltssachen bzw. Berechnungen für meine kleinere Tochter geht. Die ist ja in der Lehre, inzwischen recht viel schwanger und hat ein arbeitsscheues Großmaul als Freund und „Kindmacher“. Das Wort „Vater“ verdient der nicht. Ich mache drei Kreuze, wenn sie endlich aufwacht und den wegjagt.
2. Tiger hat es erwischt und zwar ziemlich schlimm. Knochenkrebs, der inzwischen schon einen größeren Teil des Jochbeines zerstört hat und sich weiter durch den Kopf frisst. Er bekommt jetzt Schmerzmittel und Antibiotika.
Dazu bekommt er von uns alle seine Lieblings-Schleckereien. Es soll ihm noch einmal richtig gut gehen. Der Tierarzt hat uns gesagt, seine Lebenserwartung liegt im Moment zwischen einer Woche und drei Monaten. Der Krebs ist nicht mehr aufzuhalten…

Ich bin so FROH, dass wir Bambam und Sparrow haben. Steffi ist jetzt schon total am Boden (ich auch). Innerhalb nicht mal eines Jahres mussten wir uns schon von Figaro und Dingel verabschieden.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | 63 Comments »

Atari 2600 und gemischte Nachricht

Posted by Wortman - 11. März 2009

Ausmisten bzw. Aufräumen wegen dem Umzug hat auch interessante Seiten. Was findet man da wieder?
Zwei Atari 2600 mit Controller und ca. 10-12 Spielen. Nach dem Umzug werde ich die wohl bei Ibäi oder so reinsetzen. Es gibt ja so alte Sammler- und Spielefreaks. Mal schauen, was dann so kommt.

Die gemischte Nachricht
Wir waren heute beim Tierarzt um Tiger und Dingel durchchecken zu lassen, ob sie die 700 km nächste Woche unbeschadet überstehen werden und um eine Art „Schlafmittel“ zu bekommen, welches die beiden Tiere für die Fahrt ruhig stellt. Diese Tabletten haben wir bekommen und die wirken 24 Stunden.
Ergebnis:
Tiger bekommt eine halbe Tablette und darf (falls nötig) noch eine Vierteltablette mehr.
Dingel darf max. eine halbe Tablette und sollte die Ruhigstellung eigentlich gut überstehen. Das Problem: Das Alter hat zugeschlagen. Mit ihren fast 21 Jahren ist sie schwer herzkrank. Sobald wir umgezogen sind, sollen wir uns an einen Tierarzt wenden, damit wir an Herzmedikamente kommen. 😦

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 41 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: