Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Tochter’

He never died

Posted by Wortman - 25. Dezember 2017

Jack ist depressiv und dank seines anti-soziales Verhaltens verbringt er seine Tage nur noch mit Schlafen und Fernsehen. Sein Leben ist kurz gesagt die Hölle. Für ihn wird Alltagstrott neu definiert, denn er wandelt schon seit Tausenden von Jahren auf der Erde. Doch als ihn dann plötzlich seine Vergangenheit in Gestalt seiner 19-jährigen Tochter wieder einholt, wird er aus seiner Lethargie gerissen.
Andrea taucht auf seiner Türschwelle auf, um ihren Vater besser kennenzulernen. Doch die glückliche Familienzusammenführung währt nicht lange, denn finstere Gesellen entführen die junge Frau. Doch die haben die Rechnung ohne Jack gemacht, der sich bestens damit auskennt, dem Bösen den Garaus zu machen…

Quelle: Youtube

Werbeanzeigen

Posted in Filmwelt - Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 4 Comments »

Anekdote II

Posted by Wortman - 6. Juni 2017

Jonathan Swift saß über dem Manuskript seiner Sonntagspredigt.
Das Töchterlei frage: „Hast du mir nicht erzählt, der liebe Gott sage dir, was du schreiben sollst?“
„Gewiss, mein Kind.“
„Warum streichst du dann soviel wieder weg?“

Quelle: Archiv R.

 

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , , | 11 Comments »

Schön war’s

Posted by Wortman - 25. März 2017

Heute Nachmittag waren wir auf einem Kindergeburtstag von einem Freund und Arbeitskollegen. Seine Tochter ist vier Jahre alt geworden.

Danach waren wir noch bei unserem Stamm – Italiener. Als wir gegen 19 Uhr ankamen, war unser – zum Glück reservierte – Tisch fast der Einzige, der noch frei war. Der Laden brummt wie verrückt. Kein Wunder bei den Pizzen, die weitaus größer sind als die Teller. Guckst du HIER.

Herr Zwackelmann hat sich seine Spaghetti einverleibt, Maus wollte dieses Mal keine Pizza. Ihr Pilzrisotto war klasse und der  Tomatensalat dazu ordentlich.

 

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 14 Comments »

Das brandneue Testament

Posted by Wortman - 9. Februar 2017

Gott existiert. Er lebt in Brüssel. Doch das ist leider nur die eine Seite der Medaille. Gott ist alles andere als ein lieber netter alter Kerl mit Bart.
Im Gegenteil; Gott ist rachsüchtig, gemein, fies, gewalttätig und rechthaberisch. Dass sein Sohn ihn seinerzeit so vorgeführt hat, macht ihn heute noch rasend.
So sitzt Gott an seinem Computer, erfindet Tausende von Geboten, die den Menschen das Leben schwer machen und terrorisiert seine Frau und seine Tochter.
Doch die Tochter schlägt zurück…

Quelle: Youtube

Läuft derzeit auf Amazon Prime.

Posted in Filmwelt - Allgemein | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 12 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: