Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Vorarbeiter’

Der neue Weg hat eine Laterne

Posted by Wortman - 13. Juni 2014

Im April hatte ich erzählt, dass ich einen neuen Weg gehen möchte. So hatte ich mich, bei uns am Flughafen, als Vorarbeiter für den Innendienst beworben. Die Bewerbung besteht aus vier Teilen:

Teil 1: Die schriftliche Bewerbung mit den festgesetzten Kriterien.
Teil 2: Bei Erfüllung der Kriterien erfolgt ein schriftlicher Test der Kenntnisse
Teil 3: Dispo, Teamleader, direkte Vorgesetze werden Bewertung abgegeben
Teil 4: Bewerbungsgespräch mit vier Persönen (Personal, Teamleader, Betriebsrat)

Heute kam der Brief, dass ich die zweite Runde erreicht habe. 😀
Zwischen der 25. und 27. Kalenderwoche findet dann während der Arbeitszeit der schriftliche Test statt. Termin gibt es kurzfristig. (Finde ich sehr gut. So kann niemand „lernen“ und muss sich wirklich auf sein Können verlassen). Das wird schon mal die restliche Spreu vom Weizen trennen.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 31 Comments »

Darf ich angeben?

Posted by Wortman - 9. Mai 2014

Gestern hatte ich gesagt, der Endspurt steht vor der Tür. Danke fürs Daumen drücken. Es hat funktioniert.

Um 11.30 Uhr herum gab es das Ergebnis. Der Wortman hat bestanden und das auch noch als Lehrgangsbester 😉
Danach bekam ich dann noch Bescheid, dass ich durch den bestandenen Lehrgang definitiv im Bewerbertopf für den Vorarbeiter drin bin. Darüber freue ich mich besonders. Ob es dann letztendlich klappt, das werde ich dann irgendwann sehen.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 32 Comments »

Nicht mehr lange hin Teil 40

Posted by Wortman - 3. Mai 2014

Ich hatte ja schon einmal erwähnt, dass ich neue Wege gehen will bzw. am Gehen bin.

Ein Teilschritt erfolgt am Montag: Dann geht es für fünf Tage auf Schule. Es wird wieder die Schulbank gedrückt. Dieses Mal geht es um die Betriebsprüfung 1. Die muss man haben um a) eine Lohngruppe höher zu kommen und b) um die Voraussetzung zu besitzen, dass man bei der Ausschreibung als Vorarbeiter angenommen wird.

In dem Sinne habe ich einen Teilsieg zu verbuchen. Ich bleibe in dem Auswahlverfahren zum Vorarbeiter.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 28 Comments »

Neue Wege

Posted by Wortman - 11. April 2014

Einen neuen Weg habe ich ja schon hier aufgezeigt. Inzwischen habe ich noch einen Weg beschritten. Der steht allerdings ebenso in den Sternen, wie die Sache mit der Betriebsratswahl.

Bei uns werden neue Vorarbeiter im Innendienst gesucht. Die Chance lasse ich mir natürlich nicht nehmen und habe erstmal eine Bewerbung abgegeben. Schauen wir mal, ob sich daraus etwas entwickelt.

Wie heißt es doch so schön? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt… Mehr als nein sagen, kann niemand 😉

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 40 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: