Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Vorgaben’

ABC-Etüden Schreibwoche 05.21/ Extraetüde

Posted by Wortman - 4. Februar 2021

Bei Christiane vom „Irgendwas-ist-immer“-Blog geht es auch 2021 weiter mit einer neuen Etüdenrunde.
Die Wörter im Monat Januar spendeten Ludwig Zeidler und Ulrike von Blaupause7. Sie lauteten:

Zetermordio, weichmütig, backen
Lautsprecher, orange (NICHT die Frucht, die Farbe), erschüttern.

Im Gegensatz zur normalen Etüde ist hier die Aufgabe, fünf der sechs Worte auszusuchen und daraus etwas zu machen.
Ich habe dafür einmal etwas ganz anderes gebastelt, als man es wohl von mir „erwartet“. 🙂

.

Welch seltsames Geräusch
dem Lautsprecher entweicht.
Zedermordio? Nein!
Vernichtung? Nein!
Wandlung soll das Ziel der Reise sein.
Weichmütig? Nein!
Brennen soll in dir das Feuer,
das du sonst in andren nur entfachst.
Orange und Rot soll es glühen.
Alles löst sich auf,
um sich am Ende neu zu formen.
Wird es dich erschüttern?
Vielleicht!

Posted in Schreibtipps | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 14 Comments »

ABC-Etüden Schreibwoche 03.04.21

Posted by Wortman - 21. Januar 2021

Bei Christiane vom „Irgendwas-ist-immer“-Blog geht es auch 2021 weiter mit einer neuen Etüdenrunde.
Die Wörter für die Textwochen 03/04 des Schreibjahres 2021 stiftete Ulrike mit ihrem Blog Blaupause7. Sie lauten:

Lautsprecher
orange (NICHT die Frucht, die Farbe)
erschüttern.

.

„Ich will die Orangen!“
„Würdest du vielleicht mal etwas leiser reden?“
„Die leuchten so schön orange. Ich will die da, und die, und die, und die da auch!“
„Hörst du jetzt endlich auf?“
Ein Knacken war zu hören und aus dem Lautsprecher tönte eine Frauenstimme:
„Die Dame im blauen Kleid am Bällebad. Hören Sie auf, die Bälle in ihre Tasche zu stopfen!“

Das kann die Seele ziemlich erschüttern, wenn man von allen Seiten angestarrt wird…

Posted in Schreibtipps | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 22 Comments »

ABC-Etüden Schreibwoche 01.02.21

Posted by Wortman - 8. Januar 2021

Bei Christiane vom „Irgendwas-ist-immer“-Blog geht es auch 2021 weiter mit einer neuen Etüdenrunde.
Die Wörter für die Textwochen 01/02 des Jahres 2021 stiftete Ludwig Zeidler. Sie lauten:

Zetermordio
weichmütig
backen.

.

„Die Seiten backen ja alle zusammen!“
„Ja.“
„Was sollte das? Bist du zu blöd um auf deinen Kaffee aufzupassen?“
„Der Becher ist mir aus der Hand gerutscht. Es war keine Absicht.“
„Keine Absicht? Gleich wird es hier ein richtiges Zetermordio geben.“
„Du schreist doch schon herum!“
„Ich meinte auch nicht mich mit dem Zetermordio!“
„Sondern?“
„Du bist so lasch und weichmütig. Ich will, dass du auch einmal schreist.“

Im gleichen Moment zog er das große Survival – Messer aus seiner Tasche…

Posted in Schreibtipps | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 35 Comments »

ABC-Etüden Schreibwoche 47.48.20

Posted by Wortman - 20. November 2020

Bei Christiane vom „Irgendwas-ist-immer“-Blog geht es weiter mit einer neuen Etüdenrunde.
Die Wörter für die Textwochen 47/48 des Schreibjahres 2020 stiftete (endlich mal wieder) Ulli Gau mit ihrem Blog Café Weltenall. Sie lauten:

Quelle
griesgrämig
stöbern.

.

In alten Büchern und Aufzeichnungen zu stöbern, hatte er jahrelang gemacht. Irgendwann zeigten seine Forschungen den notigen Erfolg.
Er war sich sicher, den besonderen Ort endlich gefunden zu haben.
Nach tagelangem Marsch durch unwegsames Gelände und dichtem Dschungel, saß er nun endlich an der gesuchten Quelle.

Doch wer so griesgrämig ins Wasser starrt, wird nie eine Quellnymphe sehen…

Posted in Schreibtipps | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 24 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: