Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Wöhrl’

Trailer zum diesjährigen Theaterstück

Posted by Wortman - 4. September 2013

Ich hatte vor Kurzem ja schon auf die diesjährige Premiere von „Das Wunder des heiligen Florian“ unseres Theatervereines hingewiesen. Jetzt wurde ein Spielfilm reifer Trailer produziert. Aufgenommen wurde es im Bauernmuseum in Erding.

Produziert von EDDIStudio.

Werbeanzeigen

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 4 Comments »

Das Wunder des heiligen Florian

Posted by Wortman - 7. August 2013

Das Wunder des heiligen Florian
Volksstück in drei Akten von Adele Meyer-Kaufmann
Premiere am 25. Okober 2013
Asamtheater Freising

Regie: Walter Wöhrl

Der beliebte Pfarrer Benedikt Fröhlich feiert in Oberhollerbach sein 25-jähriges Amtsjubiläum. Doch was soll ihm die Gemeinde zum Ehrentag schenken? Der geizige Bürgermeister Scharrer kommt auf die Idee, ihm die alte Holzplastik des heiligen Florian, die ohnehin seit Jahren in Gemeinde-Besitz ist, zu übergeben. Doch was er nicht weiß: Die Figur ist überaus wertvoll. Als der Neffe des Pfarrers den Gemeindechef auf den Wert der Figur anspitzt, will Scharrer den Florian zurück.
Doch dann geschieht ein Wunder – und wer das sehen will, der sollte ab Freitag, 25. Oktober (20 Uhr) ins Asamtheater kommen. Denn nicht nur Pfarrer Fröhlich feiert 25-jähriges Jubiläum. Auch die Laienbühne Freising wird heuer 25 Jahre alt. Regisseur Walter Wöhrl hat sich deswegen einen echten bayerischen Klassiker ausgesucht. Und weil die Laienspieler zudem ihrem langjährigen Wegbegleiter, der Jubiläums-FFW Freising (die ist heuer 150 Jahre alt geworden) gratulieren will, ist nicht nur der Titel bezugreich, sondern es gibt auch einige Überraschungen im Stück, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Zur Webseite unserer Laienbühne geht es HIER

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | 9 Comments »

Lumpazivagabundus

Posted by Wortman - 23. August 2010

Es ist wieder soweit. Das neue Stück der Laienbühne Freising e.V. geht in die letzten Vorbereitungen. Die Premiere findet am 08. Oktober 2010 um 20 Uhr im Asamtheater Freising statt.

Unter der Regie von Walter Wöhrl wird das Stück „mit viel Spielwitz und Freisinger Lokalkolorit“ auf die Bühne gebracht.

Wie schon bei der Teufelsbraut war ich wieder im Bühnenbauteam vertreten. Ganz besonders freut es mich, dass meine Maus in diesem Stück mitspielt.

Posted in Da sage ich... | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 19 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: