Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Posts Tagged ‘Zitat’

Schlafen und Wachen

Posted by Wortman - 24. Juli 2021

Schlafen und Wachen unterscheidet sich lediglich dadurch,
dass die Seele im Wachen wenigstens oft das Wahre trifft,
im Schlafe aber stets in einer Täuschung befangen ist.
Denn der Inhalt der Träume ist durchweg Trug und Täuschung.

Aristoteles

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Kein Mensch weiß

Posted by Wortman - 12. Juni 2021

Kein Mensch weiß, was in ihm schlummert und zutage kommt,
wenn sein Schicksal anfängt, ihm über den Kopf zu wachsen.

Marie von Ebner-Eschenbach

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , | 2 Comments »

Nein!

Posted by Wortman - 4. Juni 2021

„Nein“ ist ein vollständiger Satz.
Er braucht weder Erklärung
noch Rechtfertigung.

(unbekannt)

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , | 18 Comments »

Misstrauen

Posted by Wortman - 22. Mai 2021

Misstrauen ist ein Raubtier,
das sich gierig über das Göttermahl der Begeisterung wirft
und es besudelt mit unreiner Erfahrung und gemeiner Klugheit.

Karoline von Günderrode

Posted in Nicht kategorisiert | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 10 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: